Was wird aus Immobilien bei der Scheidung?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Alles was geerbt, geschenkt und gewonnen wurde bleibt im alleinigen Eigentum des jeweiligen Ehepartners. Bei einer Zugewinngemeinschaft kann ein Anspruch auf den Zugewinn aus dem Erbe etc. entstehen, nicht jedoch am Erbe etc. selbst.

Aber wenn du so fragst.....dann haben seine Eltern recht, deine Gier ist spürbar!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alinuraya
07.08.2017, 22:18

Die Frage stammt nicht von MIR sondern von meinem Mann. Und ich finde es einfach toll, dass SIE über einen Menschen urteilen, den sie überhaupt nicht kennen. Ein sehr weißer Mann hat einmal gesagt, wenn du nichts nettes zu sagen hast, dann solltest du besser garnichts sagen. Einen schönen Abend wünsche ich noch!

1

Zugewinn ist eigentlich irreführend, denn dort hinein gehören nur Steigerungen des Vermögens, die das Ehepaar selber geschaffen haben

Schenkungen sowie Erbschaften gehören da nicht hinein, sie bleiben beim Begünstigten und fallen nicht unter Zugewinn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtlich fundierte Antworten bekommst Du nur bei einem Anwalt.

Ehrlich, ich würde das nicht annehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das haus bleibt beim mann... ist aucg meiner meinung nach gut so... wer möchte sein haus jm fremden schenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn nur sein Name drin steht wird er bestimmt auch alleiniger Eigentümer bleiben, was m. E.auch völlig ok ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schenkungen fallen genau so wie Erbschaften nicht in den Zugewinn. Wenn Du nicht im Grundbuch eingetragen ist, bleibt das Haus beim Mann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Mann könnte plötzlich sterben. Dann gehört dir das Haus wenigstens teilweise. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alinuraya
07.08.2017, 22:19

Na da hoff ich doch mal, dass das nicht passiert, lieber meinen Mann als die Hälfte vom Haus. Mein Mann ist mir mehr wert, als jedes Haus.

0

Wenn es keinen Ehevertrag gibt, gehört das Haus zur Zugewinngemeinschaft. Fifty-Fifty, bis das der Tot euch scheidet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
07.08.2017, 22:07

nicht bei Schenkung/Erbe

4

Was möchtest Du wissen?