was wird alles von den Lobbyisten und Politik verwässert?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Stell Dir vor, Du möchtest in die Politik, Abgeordneter werden oder noch höher aufsteigen.

Dazu brauchst Du die Medien, aber auch viel Geld für Werbung und Wahlkampf. Ansonsten hast Du keine Chance.

Das Geld kommt meistens von der Industrie in Form von Parteispenden. Diesen "Sponsoren"  bist Du dann als Politiker für immer verpflichtet.

Der Ministerpräsident von Niedersachsen ist auch im Aufsichtsrat von VW. Alles klar ? Ist das ein "Volksvertreter" ?

Ich möchte nicht wissen, auf wieviel Parteispenden Parteien verzichten würden, wenn sie die Autoindustrie ernsthaft zur Verantwortung ziehen.

Ein weiterer Grund : die Politik ist meiner Meinung nach ein korruptes System. Alle Leute, die mit lauteren Absichten Politik machen wollen, werden von diesem korrupten System ausgesiebt. Nach oben kommen also immer nur die völlig Skrupellosen, die dann zum Ausgleich im Fernsehen fürs Wahlvolk die Grinsefratze mimen.

Was möchtest Du wissen?