Was wird abgezogen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist das nur informativ? Als FwdL bekommst du Sold. Der ist erheblich geringer.

Als SaZ bekommst du dieses Gehalt. Davon wird die Lohnsteuer und davon 5,5 % Soli abgezogen. Macht rund 1800 Netto

14

Du musst für die Berechnung einen Beamtenrechner nehmen! Ein normaler funktioniert hier nicht

0
33
@Vongame

Ein normaler funktioniert auch. Man stellt halt alle Sozialabgaben auf 0.

0
14
@Apfelkind86

Die meisten berechnen das aber automatisch. Außerdem kann man bei meinem gleich die Besoldungsgruppe angeben und muss die nicht noch raussuchen

0

Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass du ca. 1700 netto haben wirst. Das steigt aber immer mit erreichen eines dienstgrades sowie Erfahrungsstufe.

Bei uns Soldaten gehen aber keine Krankenkassen Beiträge oder ges. Rentenbeiträge ab.

Nur Lohnsteuer soli und Kirchensteuer (wenn man drin ist)

Im ersten Monat wirst du ab dem 15. (Meist) einen Anschlag in Höhe von ca. 1300 bekommen. Den Rest bekommst du mit deinem 2. Wehrsold ausgezahlt. Also ca. 2100. Danach wird es normal gezahlt

bundeswehr sold brutto/netto?

hallo ich möchte gerne wissen was einem Zeitsoldaten vom brutto abgezogen wird.

stimmt es das man als zeitsoldat KEINE lohnsteuer zahlt sondern NUR den soli und ggf kirchensteuer?

dh. als zeitsoldat brutto = (fast) netto ???

mfg

danke

...zur Frage

Warum im Dezember weniger Lohnsteuer zahlen?

Ich habe meine Gehaltsabrechnung für Dezember bekommen. Beim gleichen Brutto habe ich ca. 4,5 % netto mehr. Die haben mir weniger Lohnsteuer abgezogen. Ist das korrekt? Nicht dass ich irgendwann ne Nachzahlung bekomme.

...zur Frage

reserveoffizier gehalt, bundeswehr, offizier, verdienst, leutnant, fähnrich

hi

ich hab vorgestern in köln (opz) meine zusage bekommen. somit ist am 1.7. dienstantritt.

hab jetzt jedoch fragen wegen dem gehalt. natürlich habe ich mich zuvor auch schon informiert doch es war mich nich so wichtig... sprich es geht mir nicht darum nach dem abi schnell, viel geld zu verdienen. (mach es einfach weil ich es will)

bin dann gestern auf das hier gestoßen:

Als SaZ 2 (zum Beispiel: ledig, bis zum Alter von 22 Jahren, ohne eigenen Hausstand) erhalten Sie bei Einstellung Dienstbezüge (brutto) in Höhe von monatlich etwa 1.560, - €, als Fahnenjunker / Seekadett von rund 1630, - € und als Fähnrich / Fähnrich zur See von etwa 1.730, - €.

jetzt frage ich mich warum BRUTTO? mit wie hohen abzügen muss ich rechnen? hat jemand schon erfahrungen (andere reserve offz) wie viel bei euch je nach dienstgrad/verstrichener zeit übrig bleibt?

lg sebi

...zur Frage

Wie viel bleibt übrig, abzüglich der Steuern?

Als Hauptgefreiter A4 bekommt man 2189 Brutto, was zahle ich an steuern & wie viel bleibt netto übrig ?

...zur Frage

Wieviel Prozent an Steuern wird bei der Steuerklasse 1 und einem Bruttolohn von 2400€ abgezogen?

Kann mir da so jemand eine Antwort geben oder hat einen Tipp im Netz? Danke!

...zur Frage

Was verdient man als Einsatzsanitäter bei der Bundeswehr?

Hey Leute weiß jemand von euch wie viel man als 20 jähriger, ledig bei der Bundeswehr als Einsatzsanitäter zum Unteroffizier verdient?

Habe leider nix genaues finden können.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?