Was will Sie? Widersprüchliches Verhalten?

5 Antworten

Hey, ich würde sie weiterhin ignorieren, erstens, weil sie schon eine Beziehung hat, wer weiß ob es stimmt, zweitens, wenn sie vor anderen Witze über dich macht, dann würde ich das nicht so nett finden, es kommt aber darauf an, wie sie das erzählt, es können außerdem auch harmlose Witze sein.

Natürlich kannst du sie nicht richtig ignorieren, weil ihr zusammenarbeitet, aber geh nicht auf sie ein, das mit dem anderen Kollegen zeigt vielleicht, dass sie dich eventuell eifersüchtig machen will oder sie spielt einfach nur mit dir, das kann dir hier keiner so genau sagen.

1

Ja, die Witze sind schon harmlos, aber unnötig eben wie ich finde (z.B. über das Aussehen/Gewand etc.).

Das mit dem Eifersüchtigmachen for Fun wäre ja mal eine besondere Unsitte. Und da wundern sich Frauen ernsthaft noch warum Männer, wenn überhaupt, nur mehr "Handfestes"/Sex wollen.

1
19
@zuseher1989

Wie gesagt, wir können dir nicht sagen, wieso sie sich so verhält, das ist schwer einzuschätzen, du solltest mit ihr mal ein Gespräch suchen, aber alleine..

1

Ich glaube, dass sie einfach nur Aufmerksamkeit von dir will. Ich würde sogar schon sagen, dass sie will, dass du auf sie stehst um Dir dann einen Korb gehen zu können🤷‍♀️

1

Das wäre ja perfid bitte... demnach müsste sie wohl starke Selbstwertkomplexe haben..

0

Du wirst hier nur von Küchenpsychologen Antworten bekommen. Die kann man sich auch sparen.

Frag dich nicht, was in ihr vorgeht, sondern frag dich, wie das Verhalten auf dich wirkt. Offensichtlich unangenehm, da du dich verarschst fühlst. Also zieh dich einfach zurück. Es gibt viele nette, süße Mädchen auf der WElt.

Woher ich das weiß:
Studium / Ausbildung
1

Hatte ich eh schon erwogen, danke fû deine fachliche Bestätigung!

0

Streit in der Beziehung wegen dem Geburtstagsgeschenk?

Also Freunde!! Mein Freund und ich kennen uns schon seit 2 Jahre! Sind aber seit nem Jahr (November) wirklich fest zusammen. So ich habe im Februar Geburtstag und er im September. Die ist so.. Im Februar hatte ich Geburtstag und er hat mir nichts geschenkt. Er sagte kein Geld was ich nicht glaube man hat immer etwas in der Tasche seien es nur Rosen oder ein Teddy! Lange Zeit zum Sparen hatte er ja! Jz haben wir es September und ich sagte ihm von vorne rein "ich schenke dir auch nichts, du hast mir schließlich auch nichts geschenkt" war ja alles gut BIS JZ!!! Er streitet Jz so unnormal mit mir weshalb ich ihm nichts schenke. Wir sind schon 18 und 20 Jahre alt! Ich mein, klar bin ich stur er hat mir auch nichts geschenkt!! Und davor Ca 4 Monate vor meinem Geburtstag hab ich ihm just for fun eine ps4 gekauft weil er sie sich so gewünscht hat. Jz streitet er Hammer hart mit mir haben sogar irgendwie Schluss gemacht weil er so sauer ist!!! Jz denk ich er will das ich ein schlechtes Gewissen kriege und ihm doch was kaufe. Und er hat am Sonntag Geburtstag. Er sagt "ist dir das stur sein wichtiger als deinen Freund glücklich zu machen" er sagte noch "damals war das nicht so das ich dir was schenken soll da war es nicht so intensiv mit uns" aber da gab es einen Einspruch ! Ich hab ihm auch eine ps4 geschenkt und wir waren nicht mal zsm!! Versteht ihr ?? Was hält ihr davon ? Soll ich ihm was schenken oder nicht 😒😒😒

...zur Frage

Wenn ein langer Penis in meine Vagina eingeführt wird, wie merke ich(14) das er nicht mehr weiter rein passt und hört er denn auf ihn noch tiefer zu stoßen?

...zur Frage

Wer von euch hat einen anderssprachigen Partner?

Ich frage mich, wie sich ein paar verständigt wenn beide eine andere sprache sprechen und die des anderen nicht können. okay ja mit englisch vielleicht etwas und mit händen und füßen aber das reicht doch irgendwann nicht mehr aus. wenn man eine ernsthafte beziehung beginnt zusammenzieht etc....beginnt man dann die des anderen zu lernen? nur indem derjenige sie einem beibringt? wie hat das bei euch funktioniert und wie lange hat es gedauert bis ihr die sprache richtig gut konntet?

...zur Frage

Wieso kann ich meinen Exfreund nicht hassen?:(

Hallo,

ich habe eine sehr schmerzhafte Trennung hinter mir. Mein Freund und ich waren 2 Jahre zusammen. Wir haben so gut wie jeden Tag gemeinsam verbracht und waren wirklich unzertrennlich. Viele werden im Anschluss sagen, er hätte mich nicht geliebt aber alles was er zu der Zeit tat, tat er für mich. Er gab sich ziemlich viel Mühe, überraschte mich häufig, schrien mir sehr poetische lange Liebesbriefe und wurde einfach zu meiner zweiten Hälfte. Er war das wichtigste für mich weshalb ich emotional abhängig wurde von ihm obwohl ich wusste dass es nicht gut ist. In der Beziehung hatten wir auch viele Probleme aber egal was geschah wir schwörten uns wir werden immer zusammen bleiben..jeder meiner Freunde dachte das auch...obwohl wir so jung sind war es bei uns wirklich was besonderes. Wie dem auch sei...er hatte mit einer anderen etwas hinter meinem Rücken angefangen..schlief mit ihr..versetze mich und ich erfuhr nichts. Bis sein bester Freund es mir ca. eine woche nachdem sie sex hatten erzählte...mein leben ist seitdem so kahl und einsam..er spielte sogar noch mit mir..ich wollte um ihn kämpfen..er schlief wieder mit mir..bis er mich von einem auf den anderen tag völlig ignorierte..bis heute ist der satz dass es aus ist nicht mal gefallen..er hat mich hin und her geworfen..mich so stark wie möglich verletzt dass ich richtig depressiv wurde..auf einmal ist er sogar mit der frau zusammen und das ganze ist jetzt ca. 5 monate her. Ich habe große Angst..für mich ist die Zeit stehen geblieben..mit jedem Tag mehr an dem ich mir vorstelle wie vertraut die beiden mittlerweile sein müssen sterbe ich innerlich. Ich verstehe einfach garnichts mehr..wie konnte er der früher noch mehr an uns geglaubt hat mir das antun..er interessiert sich nicht mal dafür dass es mir schlecht geht..da er das nicht mehr an sich ranlassen möchte und abschließen will. Er ist so kalt und fremd geworden..durch diesen plötzlichen prozess sind mir all die positiven erinnerungen geblieben..ich liebe eine person die es so nicht mehr gibt und vermisse schrecklich...zwar habe ich etwas ernsteres mit jemandem angefangen..aber ich kann weder gefühle entwickeln noch behandelt er mich so wie mein freund es damals tat... wieso hat er seither nicht ein klärendes gespräch mit mir geführt..ich stehe quasi immernoch an der bushaltestelle und warte auf den bus..er hat mich überall blockiert..vermeidet jeglichen kontakt und trotz seiner so hässlichen verhaltens vermisse ich wie glücklich er mich damals gemacht hat..und mir bleiben nur die positiven aspekte..müsste ich ihn nicht eigentlich über alles hassen ? Zwar habe ich angefangen die freie zeit sinnvoller zu nutzen und an manchen tagen denke ich, ich habe es geschafft und bin drüber hinweg..jedoch holt mich das gefühl jeden abend wieder ein..ich möchte einfach nur wieder glücklich sein..nicht single..aber auch keinen neuen partner..was ist los mit mir? Wieso realisier ich das nicht einfaxh sondern fühl mich wie in einem traum? Hilfe:(

...zur Frage

Interesse und Neugier an seiner Ex Freundin ist das Eifersucht? oder etwas anderes...

Hallo :) ich würde gerne wissen was hinter meinen Verhalten steckt bzw. was ich dagegen tun kann. Es geht um folgendes:

Ich habe immer ein sehr großes "Problem" mit den Ex-freundinnen von meinen Freunden. Ich interesssiere mich immer sehr für die, so war es bei meinen Ex Freund mit seiner und so ist es bei meinen jetztigen auch. Ich bin jetzt 1 1/2 Jahre mit meinem Freund zusammen und er war vorher mit seiner Ex 3 Jahre lang zusammen.

Es ist nun so das ich mich sehr für sie Interessiere ich guck mir oft ihr profil an und die von ihren freundinnen um irgendwelche fotos usw. zu sehen ( ich kenne sie nicht persönlich). Es ist meistens phasen weise einmal denk ich eine zeitlang gar nicht an sie und dann hab ich wieder eine Phase wo ich sie umbedingt stalken will(facebook). Im grunde ist sie mir eigentlich egal und ich weiß das mein Freund sie hasst und das er absolut kein Interesse mehr an ihr hat, aber irgendwie bin ich immer wieder furchtbar neugierig auf sie.

Mein verhalten nervt mich, weil das ist meiner Meinung nicht normal ist was ich da mache, das denk ich mir auch immer wieder wenn ich gucke ob sie ein neues Bild hat oder so :) aber ich bin mir auch nicht siche ob das Eifersucht ist.

wenn mein Freund mit andern Mädels redet oder mit ihnen schreibt stört mich das gar nicht, ich habe auch nie ein problem wenn er allein weg geht usw. Aber irgendwie ist da immer das Ding mit der Ex, dieses rießen Interesse an ihr. Es ist auch nicht so das ich mich ständig mit ihr vergleiche ( klar ein bisschen macht man das schon, aber das ist denke ich auch normal ) es ist eher ein beobachten wie sie ist. Ich frage mich warum ich es nicht irgendwann einfach gut sein lassen kann schließlich hab ich genug Bilder gesehen usw. und die Trennung ist jetzt auch fast 2 Jahre her, aber immer wieder packt es mich und das nervt mich so.

Sorry langer text und bestimmt auch irgendwie wirr, aber was meint ihr ist das Eifersucht? weil ich ja in bezug auf andere Frauen nicht so bin ( und ich auch weiß das sie nie wieder eine chance hätte auch wenn ich mich jetzt trennen würde) oder was ist es und wie kann ich das mal unterbinden, teilweise schaffe ich es für einen Monat aber dann guck ich doch mal wieder.

...zur Frage

Warum möchte ein Mann unbedingt die Aufmerksamkeit einer Frau auf sich lenken die er mag?

Ein junger Mann den ich seit einer Weile kenne möchte unbedingt meine Aufmerksamkeit haben. Er sieht mich sehr oft und manchmal sogar sehr lange an, strahlt und lächelt sobald er mich nur sieht, wird manchmal etwas nervös und stammelt manchmal ein wenig rum wenn er mich anspricht. Außerdem schenkt er mir bei jeder kleinsten Sache die aus meinem Mund kommt volle Aufmerksamkeit. Er schaut mich dabei immer so an als würde das was ich sage was faszinierendes sein. Mir fällt aber am meisten auf das er oft versucht, vor allem wenn ich mit anderen rede und nicht merke das er auch im Raum ist, das er dann auf irgendeine Art meine Aufmerksamkeit auf sich ziehen möchte. Entweder er macht einen Witz und schaut dann immer mich an und grinst wenn ich darüber lache oder er versucht sich in das Gespräch von mir und den anderen Personen hineinzufügen. Warum möchte ein Mann unbedingt die Aufmerksamkeit einer Frau haben die er mag? Was will er dadurch bezwecken?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?