Was will mir mein Körper sagen?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hallo. Das kann eine Hormonverschiebung sein. Bei Frauen spielen de Hormone eine große Rolle, wnen man Epielpsie hat. Es kann von der Krankheit her kommen. Medikamente glaube ich weniger, es sei denn du oder bist umgestellt worden? Du kannst nichts anders machen als zu warten, Nächste Woche weist du mehr. Vielleicht liegt aber doch an deine Medikamente, mal im Beipackzettel gucken ob da was steht. Den Frauenarzt das Medi zeigen was du nimmst. Und umgekehrt den Neurologen deine Pille. Es können auch Wechselwirkungen sein. Sex hast du, sonst hättest du keinen ST gemacht. Nimmst du Pille? Oder verhütest anders? Warte ab was kommt. Das kann dir hier auch keiner sagen.Es kann soviele Ursachen ahben von einer Entzünding über Zyste, Myom, Muttermundentzündung, Eierstockentzündung auch ohne Schmerzen und Fieber. Von dein Medi, Homonschwankungen. Oder doch Schwanger. Das kann nur der Arzt fetsstellen. Viel Glück. VW

Ja ich habe die Pille genomme und ich habe sie kurz vor meiner letzten Regel abgesetzt wegen meiner Epilepsie! Dann hatte ich starke Regelschmerzen und hat diese Dorlomin für Frauen genommen!!! Es kommt eben alles zusammen ich kanns irgendwo schon verstehen wenn mein Körper streikt!!

0
@Carina21

Warum machst du dir dann gedanken? Du hast ja wohl kaum während der Regel Sex gehabt oder doch? Und wenn man die regel hat, ist man auch nicht vorher Schwanger geworden. Warum dann 8 Teste? Das versteh ich echt nicht. Hattest du nun Sex bevor die Regel einsetzte oder niicht? Auch wenn, solange die Regel da ist, ist man nicht Schwanger. Aber du hast ja nun einen Termin beim FA.Warte bis dahin ab. Und warum hast du die Medikamente gegen dein Epi ab gesetzt? Du weißt, dass man das nicht soll, und schon garnicht so Ruck Zuck. Man schleciht die aus mit dem Arzt zusammen. Dann kriegt du doch wieder Anfälle, wenn du so abkrut die medis absetzt. VW

0
@Viel25wissender

Nein die EpiMedikamente hab ich natürlich nicht abgesetzt nur die Pille damit die EipMedikamente richtig wirken können!!!

0
@Carina21

Ja, das habe ich mir gedacht. Aber keine Antwort, ob du Sex hattest ohne Pille und anders verhütest hast? Wenn doch, dann kannst du natürlich doch Schwanger sein. 8 Teste, ob die immer stimmen? Schreibe, wnen der Termin war, was dabei heraus gekommen ist. VW

0
@Viel25wissender

Also logischer weise kann ich nicht schwanger sein da ich nach meinem letzten Sex nochmal meine Tage hatte, aber ich warte jetzt mal den Termin ab ich hab im Internet schon die größten Hororrgeschichten gelesen, Sex ohne Pille hatte ich auf alle Fälle nicht und ohne Gummi auch nicht ich hab immer doppelt verhütet.

0
@Carina21

Mensch, dann mach dich doch nicht verrückt. Wenn du ungeschützt nichts hattest, ist das wohl eine Hormonsache nur die Frage, warum machst du dann 8 x einen schwangerschaftstest? VW

0
@Viel25wissender

Weil ich halt trotzdem Angst habe da die Eplilepsiemedikamente die Wirkung der Pille aufheben können und Kondom wissen wir ja alle ist nunmal nicht das sicherste....

...und zwei Monate hat die Regel bei mir noch nie ausgesetzt!!!

0
@Carina21

Neee, kann nicht. dann würdne aj alle weiblichen epielpstiker schwanger werden die Medikamente nehmen. Das kannst du doch auch erfragen oder im Beipackzettel nach lesen ob das Medi dann anders wirkt. Lese mal und frage beim nächste Termin deinen Neurologen, wie die Wechselwirkungen sind. Eben und 2 Monte? Puh, ich hoffe für dich, dass ncihts passiert ist, und das es nur eine Hormonverschiebung ist. VW

0
@Viel25wissender

Also alles okay ich bin nicht schwanger ich hab meine Regel wieder keiner weiss was es war!!! Wahrscheinlich wars echt der epileptische Anfall!!!

0

Hallo Carina21, es ist natürlich möglich, daß dein Körper eine ganze Menge zu verarbeiten hat. Ich nehme an das bei dir auch die Medikamente eine Rolle spielen können. Es ist auch gut den Termin beim Frauwnarzt zu haben ,denn wenn du nicht Scwanger bist, ist es etwas schwer, daß alles so nachzuvollziehen. Ich meine wenn du verhütest, oder auch nicht, wieso die vielen Schwangerschafsteste? Aber Angst ist ein schlechter Rat- geber, daß solltest du bei allen deinen Schwierigkeiten nicht haben. Warte in aller Ruhe den Termin ab und laß dich Untersuchen, dann wird sich einiges auf- klären lassen.!!!

Vielleicht solltest du erstmal den Besuch beim Frauenarzt abwarten. Ich persönlich denke aber schon, dass zu viel Stress oder auch die ganzen Krankheiten ein Faktor dafür sein könnten, dass deine Periode bisher ausgeblieben ist. Der menschliche Körper kann, meines Wissens nach, auch wohl mal schlapp machen...

Liegen bei euch vielleicht Gebährmutterspezifische Krankheiten in der Familie? Könntest du etwas vererbt bekommen haben?

Ich drücke dir die Daumen, dass es nichts ernstes ist und auch, dass man sich auf die Ergebnisse der Schwangerschaftstests verlassen kann. c;

MfG.

danke das hoffe ich alles auch!!! bei den schangerschaftstests hab ich inzwischen immerhin 8 marken durch

0

das ist nur der stress was dir zu schaffen macht. wenn du zuviel stress hast reagiert der körper unterschiedlich aber bei der meiste frauen bleibt die periode weg oder kommt unregelmässig. gehe zum arzt es wird schon wieder. gute besserung

danke

0

aber denkst du echt das die Regel dann so lange ausbleibt???

0

aber denkst du echt das die Regel dann so lange ausbleibt???

0

aber denkst du echt das die Regel dann so lange ausbleibt???

0

Ich denke, dass Du irgendwelche Medikamente bekommen hast (oder auch falls nicht) es zu einer hormonellen Störung gekommen ist. Das kann man durch Untersuchung und Bestimmung bestimmter Hormonwerte abklären. Den Hormonspiegel kann man durch gesunde Lebensweise, positiv beeinflussen.

Dein Körper will dir sagen, achte ein wenig auf mich, geh früher schlafen, gib mir was gutes zu essen und trinken, und behandle mich wie einen guten Freunbd !!! Alles Gute !!

Das ist nur was für deinen Frauenarzt, da kann dir sonst leider niemand helfen.

Ich habe das machmal dass die sogar eins zwei mal aussetzt warum ? keine ahnung

das ist echt komisch ich hatte das auch schon und auch nach einem epileptischen Anfall aber so lange!!

0

Was möchtest Du wissen?