Was will er von mir? Liebt er mich noch?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

oh man, dass klingt ja alles ziemlich ungesund und verworren. Der Typ spielt mit Dir und Deinen Gefühlen, ich kann Dir nur raten Dich aus dieser destruktiven Beziehung zu lösen. Und als Dein Chef hat er auf der Arbeit schon mal gar nichts an Dir zu suchen... das könnte man durchaus aus sexuelle Belästigung werten... also, such Dir ne eigene Wohnung und am besten auch nen neuen Job und sieh zu, dass Du Dein Leben auf ein positives Level bringst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Butterfly19
27.08.2012, 22:54

Ich glaube, ich habe mich da etwas falsch ausgedrückt. Wir lernten uns kennen, da war er noch nicht mein Chef. Wahrscheinlich war er damals so verschossen in mich, dass er mich deshalb bei sich eingestellt hat. Seine Ex-Freundin wohnt leider unter der Woche wieder bei ihm und eigentlich verstehe ich den Unterschied zwischen vorher und jetzt bei denen nicht. Außer, dass sie sich nicht mehr küssen und kein Sex mehr haben, hat sich nix geändert. Außerdem verstehe ich auch nicht, warum er mich nicht mehr wie früher behandelt. Klar, wir telefonieren jeden Tag, er sucht ab und zu meine Nähe, verarscht mich ein bisschen und kann auch sehr nett sein. Aber er lässt mich halt nicht mehr bei ihm schlafen. Und bei der Arbeit vor den anderen Kollegen ist er auch anders zu mir, als wenn wir alleine sind........ Achja, ich wohne schon seit einem Jahr nicht mehr bei ihm. Wir verbringen nur Beruflich viel Zeit miteinander....

0

puuuh. ganzschön komisch...!! Also entweder will er was von dir, und traut sich nich seine "freundinn" rauszuschmeißen oder er hat sich was wahrscheinlicher ist mit ihr vertragen und kann es dir nicht sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Butterfly19
27.08.2012, 23:37

Wir haben uns alle wieder vertragen. Auch wenn ich sie nicht ausstehen kann. Er ist immer so anders, wenn sie dabei ist. Verarscht mich und alles. Andererseits haut er mir auch vor ihren Augen auf meinen Hintern. Aber wie gesagt, sie sind ja nicht mehr zusammen. Sie wohnt nur da, weil sie es näher zur Arbeit hat. Aber er ruft mich ja trotzdem jeden Tag an, obwohl wir eh zusammenarbeiten. Er gibt mir eh manchmal Zeichen. Deswegen verstehe ich ja nicht, warum ich nicht mehr bei ihm im Bett schlafen darf. Wovor hat er Angst? Das hätte er damals haben müssen, als er mit seiner Ex noch zusammen war. Da war ich nämlich seine heimliche Geliebte.

Leider kann ich von ihm nicht loslassen. Ich träume JEDEN Tag von unserer früheren Zeit. Ich spüre dann auch seine Berührungen und alles. Ich weiß nicht, was ich tun soll, damit es wieder wie früher wird. Was soll ich tun, um wieder bei ihm im Bett landen zu können? Ich mach doch eh alles. Ich bügle, ich wasche, geh einkaufen, mach dies, mach das obwohl ich nicht mal mehr bei ihm wohne und trotzdem passiert nix. Nur ab und zu kleine Berührungen oder Kommentare, die ich nicht deuten kann. :-/

0

kannst du mir sagen wie groß der alters unterschied zwischen euch beiden ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Butterfly19
27.08.2012, 22:46

Naja, er ist 20 Jahre älter. Benimmt sich aber nicht so. :-)

0

Pass auf, das er nicht noch eine "Freundin" in sein Haus holt.

Mal ehrlich, was geht da bei euch ab? Trenn dich von diesem Typen und dem würde ich auch mal vor den ganzen Arbeitern die Meinung sagen, wenn er dich nocheinmal anschreit. Sowas brauchst du dir nicht gefallen zu lassen und ich frage mich echt, wieso du zum Teufel in so einer Schei*e mitmachst?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Butterfly19
27.08.2012, 23:02

Ich bin weder mit ihm zusammen, noch wohne ich bei ihm. Ich bin schon vor einem Jahr ausgezogen, weil es nicht mehr wie früher war. Er war so verschossen in mich, obwohl er eine Freundin hatte. Und nur, weil ichs ihr dann mal gesagt habe, tat er plötzlich so, wie wenn ich mir das nur einbilde und bla, bla. Ich meine, mittlerweile verstehen wir uns ja wieder. Aber es kann ja nicht sein, dass er plötzlich nichts mehr für mich fühlt, oder? Er ruft mich zwar jeden Tag an, obwohl wir eh zusammenarbeiten und neckt mich auch manchmal oder greift mir auf den Kopf und schnuppert daran.... Und ich mach auch alles für ihn. Mehr, als seine Ex-Freundin je getan hat. Trotzdem ist er zu ihr so anders, als zu mir. Ich versteh halt nicht, was in seinem Kopf vorgeht und was er für mich fühlt bzw. wie er mich sieht....

0

Was möchtest Du wissen?