Was will er mir evtl damit sagen?

7 Antworten

Meine Güte, das war nur so ein Spruch. ER wird darüber nicht mal halb so viel nachgedacht haben, wie Du Dir seit gestern den Kopf darüber zermaterst. Man sagt halt mal so einen kecken Satz. Sagt doch nichts anderes aus als, mit Dir hat es nicht geklappt und nun hab ich mein Glück mit einer anderen gefunden, Ende.

Da nun evtl. reinzulesen wzu wollen, dass er sich ewig nach Dir verzehrt hat und seine neue Freundin nur Plan B ist oder Ähnliches, wäre doch etwas lächerlich.

Wieso ein schlechtes Gewissen machen? Er hat doch dein Gewissen eher entlastet, weil er dir mitteilt: "Du wolltest nicht, trotzdem habe ich mein Glück gefunden." Warum sich sogar dein Verlobter über diese harmlose Äußerung aufregt, bleibt sein Geheimnis.

Er hat es wohl nach wie vor nicht verdaut, dass aus euch nix geworden ist.

Und da konnte er sich diese kleine Spitze nicht verkneifen.

Oder er wollte sein Ego streicheln und dich so zu einer Aussage verleiten, ob du jetzt vielleicht bereit wärst.

warum benimmt sich mein ex-freund so?

Hallo
ich habe da mal eine frage bezüglich meines Ex-Freundes weil weder ich noch meine Freundinnen da noch durchblicken.
also Kennen tuen wir uns schon 12 Jahre und er wäre damals fast mein 1. freund gewesen aber niemand hat sich getraut den 1. schritt zu machen. Dann hatte die letzten 6 jahre jeder so sein eigenes Ding mit Partner etc.
Nun ist er seit Dezember Single und ich seit gut 5,5 Jahren
Gut 2 tage nach seiner Trennung hatte er sich bei mir gemeldet und wie es so kam haben wir angefangen uns wieder zu sehen und haben Täglich Telefoniert. Wir waren mit seinen Eltern viel Unterwegs und wie das halt alles so ist . Zwischendrin hatten wir ab und zu mal Meinungsverschiedenheiten und es gab mal 1 oder 2 tage Funkstille. Nach 4 monaten hat er dann gesagt das es keinen Sinn macht wenn man sich nur streitet. Dann ist mein Papa verstorben und er war Null für mich da daraufhin habe ich gesagt er solle mich erstmal in ruhe lassen ich kann das gerade nicht gebrauchen. In der Zeit hatte er sich mit 2 anderen Frauen getroffen und sich gleichzeitig bei meiner Freundin erkundigt wie es mir geht etc . Also nach 8 Wochen hatten wir dann wieder Kontakt. Allerdings sehr Verhalten seiner seits aus . nach ein paar Wochen hatte er dann den kontakt wieder abgebrochen mit dem Grund er könnte mir nicht Verzeihen das ich nach dem tot meines Vaters gesagt hätte ich will nicht mehr . Dann ist er wieder ganz anders und wir hängen zusammen rum . Er erkundigt sich ob ich mich mit anderen Treffe oder Kauft sich das Parfüm wo ich meinte das ich das an Männern toll finde. Dann berührt er mich immer beiläufig und 1x hat er mich auch geküsst wo ich dann aber nicht drauf eingegangen bin und viele andere Sachen. Wie soll ich sein Verhalten denn nun deuten... Traut er sich vielleicht nicht richtig mir näher zu kommen auch weil ich meinte das mir eine Freundschaft reichen würde ??

...zur Frage

Findet ihr ihr Antwort auch irgendwie unglücklich?

Hallo

Wie findet ihr es wenn euch eine Frau aus dem Weg geht weil sie meinte du willst sie nur flach legen.

Als du ihr klarmachst, dass du was festes willst wird es wieder besser.

Du wartest sogar auf die bei ihrer Arbeit weil du sie sehen willst.

Sie schreibt dann am nächsten Tag.

Hätte nicht gedacht das dir soviel ab mir liegt, aber der Zeitpunkt war echt schlecht.

Findet ihr es nicht auch blöd dass sie sad mit dem Zeitpunkt sagt, wobei sie dir immer aus dem Weg ging und Vorallem sie mal wieder nichts dazu sagt, wie sie es fand, dass ich da war

Z. B.

Hätte nicht gedacht das dir soviel ab mir liegt. Der Zeitpunkt war zwar schlecht, aber es hat mich dennoch sehr gefreut.

Ist das nicht viel.

Mich hat die Nachricht von ihr schon ein bisschen genervt, weil sie mir den Vorwurf mit dem falschen Zeitpunkt macht obwohl sie mir aus dem Weg ging vorher.

Wie gesagt der Kontakt wurde dann deutlich besser aber treffen war immer noch nicht so drinnen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?