Was will der IS mit Terror erreichen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich glaube, denen genügt es, Schrecken aus Selbstzweck zu verbreiten und so Aufmerksamkeit zu bekommen. Auch ohne dass ein rationales politisches Ziel damit verbunden wäre.

Es ist das Gefühl, "was gemacht" zu haben, was die breite Öffentlichkeit erschüttert und was in den Medien präsent ist. Der Wunsch, um jeden Preis wichtig zu sein. Eitelkeit, Ruhmsucht (wenigstens Nachruhm, wenn der Attentäter selbst dabei stirbt), vielleicht eine Form von Narzissmus.

Anders kann ich es mir nicht vorstellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuisaBaer
23.03.2016, 11:21

Aber mal angenommen irgendein Land hats entgültug satt und die Schnauze voll. Dann 'marschieren' die bei denen ein und metzeln alles nieder. Der IS würde das nicht auf sich sitzen lassen und es bricht Krieg aus. Ich denke nicht, dass das irgendjemand auf der Welt möchte. Um Aufmerksamkeit oä zu bekommen kann man auch gewaltfreie Aktionen starten.

0

Tja da ist halt sehr viel Hass und Wut gegenüber der westlichen Welt von der IS, da der Westen die Waffen herstellt, wodurch viele Angehörige dieser Is Leute getötet wurden. Rache ? Hass ? Wut ? Menschen 2. ter Klasse ? Brauchst du noch mehr ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bin auch 14, mache mir realtiv wenig sorgen. einerseits ist es natürlich ziel den leuten angsf zu machen aber der hauptgrund für diese anschläge ist: menschen, die sich und andere leute in die lift sprengen begehen dadurch selbstmord und wollen so schnell wir möglich ins 'paradies' kommen. ihr glaube sagt, dass dies nach dem tod kommt und männer dort glaube ich auch viele frauen bekommen oder so. jedenfalls tuen sie das aus glauben, weil sie so radikal von ihrer meinung überzeugt sind. eben so, dass sie dafür auch sterben. denn nur durch den tod kommt man ja in dieses paradies, wie sie sagen. jeder wie er will, aber andere leute mit in den tod zu reißen ist einfach nicht ganz fresh.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuisaBaer
23.03.2016, 11:06

ja klar, aber es sind ja nicht nur Selbstmorde. Was bringt es ihnen unschuldige Menschen umzubringen, die ja nich nicht mal viel mit deren Religion zu tun hat. :\

0

Gibt es denn vom IS irgendwelche Forderungen die mit den erfolgreichen Explosionen mit Todesopfern verbunden sind?

Wenn nein dann liegt das Ziel nicht in der westlichen Vorstellungskraft 

Wenn ich dir also einen Grund nennen wuerde wuerdest du ihn sowieso nicht verstehen

Dazu braucht es ein tiefes Schauen/Erkennen aller Verstrickungen mit ihren Ursachen UND bewusstes Akzeptieren der Handlungen anderer ~ UND das kannst du nicht weil du ANDERS erzogen wurdest

Dir bleibt sowieso nix anderes uebrig als ZUschauer weiter zu leben oder daran Beteiligter zu sterben

Hast du eine Wahl?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuisaBaer
23.03.2016, 11:09

Man hat immer eine Wahl. Und die IS Anhänger auch! Ich denke nicht, dass jemand sagt "Wenn du nicht das und das machst, dann bring ich deine Familie,... ect. um" (okay ich glab das versteht jetzt keiner ;)...

0

Da es ein Glaubenskrieg ist denke ich die wollen die ganze Welt unterjochen bis nur noch der Islam über ist!
Wie viele unschuldige sterben bei deren Anschläge?Es ist einfach nur noch schlimm.Und wer weiss wie viele IS Anhänger hier in Deutschland leben denke nicht das die friedlich sind!Oder wie viele kamen rüber seit Merkels Flüchtlingsthema.Nein ich glaube nicht das Deutschland sicher ist!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Angst, Chaos etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LuisaBaer
23.03.2016, 13:29

Damit können die doch aber nichts anfangen... oder?

0

Was möchtest Du wissen?