Was wiegt Feuer?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Feuer entsteht durch Sauerstoff, brennbarer Stoff und Wärme. Ohne diese Kriterien entsteht kein Feuer. Also kannst du es schlecht wiegen lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Feuer ist eine chemische Reaktion und kann somit gar nichts wiegen. Feuer entsteht durch die Verbindung einzelner chemischer Stoffe und lassen ein Plasma entstehen. Die Stoffe, die am chemischen Prozess des Feuers beteiligt sind wiegen natürlich etwas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fielkeinnameein
25.04.2016, 16:01

So ein Käse... natürlich wiegt Feuer etwas. Wenn auch nur sehr sehr wenig.

0

Feuer hat definitiv ein Gewicht, ja. Allerdings wiegt das Produkt also Feuer an sich (Verbrennung) nur durch die enthaltenen Atome, demnach sehr sehr wenig. (unmessbar bzw. unnachvollziehbar)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nichts. Feuer ist eine chemische Reaktion also ein Gas deshalb wiegt es nicht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Emimae2002
25.04.2016, 15:58

Also es ist sehr schwer messbar

0

Höchstens wiegt der brennende Gegenstand etwas,wenn Feuer etwas wiegen sollte dann wäre dieses Gewicht wohl nicht als relevant anzusehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Draze
25.04.2016, 15:58

Feuer wiegt auch,klar die Atome.sorry.

0

Lege ein normales Streichholz auf die Waage und zünde es dann an und lege es nochmal auf die Waage, der Unterschied ist das Gewicht des Feuers.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du jetzt das Gewicht auf der Erde oder Masse?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shikaza89
25.04.2016, 15:57

ja.

Auf der Erde.

0

Was möchtest Du wissen?