Was, wenn Piloten "müssen"?

8 Antworten

Ein Helikopter kann üblicherweise nicht solange auf einem Tank fliegen, daß das tatsächlich ein Problem wird. Und wenn´s ganz dringend wird, findet sich ja vielleicht schnell ein Feld zum Landen...

Militärpiloten in Flugzeugen ohne Toilette machen tatsächlich in die Hose, wenn es nicht mehr anders geht. Sie haben dafür zum Teil windelartige Unterwäsche, zum Teil "Abzapfsysteme" mit denen man zumindest Urin in Beutel lenken kann..

Nachtrag: Für Piloten von kleinen Zivilflugzeugen gibt es auch kleine Beutel mit Chemikalien darin, da man sich in diesem Maschinen noch etwas bewegen bzw. aufstehen kann.

0

Wir Segelflieger benutzen dafür Windeln (M/W) oder Flaschen/Beutel (nur M(?)).
Die Beutel schmeißt man dann durchs Fenster raus und es gibt spezielle Hosen mit langem Reißverschluss im Schritt.

Was? Also das mit dem Beutel und der Flasche kann ich mir noch gut vorstellen, dass dann aber aus dem Fenster zu werfen???

Bei aller Liebe, man sieht doch nicht immer, wer oder was da unten unterwegs ist :-))

Danke dir für deine Antwort, so ähnlich dachte ich mir das auch.

0

Der Beutel wird nicht verschlossen sodass es sich verstreut, und meistens fliegen wir sowieso über Wald und Wiese 😉

1

Ich hab mal mit einem Bordtechniker einer Transall geredet und ihn das auch gefragt und er hat gemeint das es da so ein Miniklo Gibt ,hoffe ich konnte dir zumindest ein bisschen helfen

Na klar, ich danke dir.

0

Was möchtest Du wissen?