Was wenn mich die Weiterführendeschule nicht nimmt wegen zu wenig Platzen, trotz gutem Schulabschluss?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ausbildung oder andere Schule

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RandomKaktus
03.05.2016, 22:19

Was wenn ich das nicht möchte? Werde ich dan dazu gezwungen?

0
Kommentar von thomsue
03.05.2016, 22:19

Solange du schulpflichtig bist ja

0
Kommentar von RandomKaktus
03.05.2016, 22:22

Bin ich ja nicht mehr nach der 9ten, hab dann meine 9 Jahre hinter mir. ^^

0
Kommentar von thomsue
03.05.2016, 22:22

Bundesland?

0

Man muss z.b. mach der mittleren reife immer mehrere wege angeben für die man sich entscheidet. Dort kriegt man auf jeden fall eine!!
Mach dir keine sorgen bei guten noten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die schule an

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RandomKaktus
03.05.2016, 22:18

Die endgültige Anmeldung ist wenn man das Abschkusszeugniss bekommen hat und der Durchschnitt stimmt. Die Prüfungen sind ja erst nach den Ferien (Bei mir) Hab aber Angst das es "zu voll" ist und ich nucht genommen werde.

0
Kommentar von RandomKaktus
03.05.2016, 22:21

Lol? War die Antwort nicht gerade irgend etwas mit: "wenn du spät dich anmeldest dann musst du was anderes suchen"

0

Was möchtest Du wissen?