Was wenn man beim sex nicht spürt?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

Ihr beide müßt Euch erst aufeinander einspielen. Wahrscheinlich bist Du noch viel zu verkrampft, weil alles neu und aufregend für Dich ist. Gefühle können doch auch durch Streicheln entstehen, Küsse usw. Probiert in Ruhe aus, was Euch Freude macht und setzt Euch nicht unter Druck. Wenn Ihr entspannter an das Liebesspiel herangeht und Euch nicht an dem orientiert, was in den Medien als guter Sex bezeichnet wird und mit der Realität nur bedingt etwas zu tun hat, dann werden sich auch Gefühle einstellen.

Alles Gute,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich wollt ich hier nichts zu schreiben - bin aber mal auf Dein Profil und habe mir Deine anderen Fragen angesehen...

Du wirst misshandelt + Du stehst eigentlich auf Frauen ...

Warum also hast Du nun einen Freund ? Und mit ihm geschlafen ?

Kann es sein, das Du das alles eher mitmachst um "Deine Ruhe" zu haben ? Oder damit Dein Stiefvater Dich in Ruhe lässt ? Oder damit Dein Freund Dich künftig beschützt ?

Du kannst kaum etwas spüren wenn Du für IHN nichts empfindest ...und sogar psychisch angeschlagen bist ...

Wenn auch nur die Hälfte von Deiner Schilderung stimmt , musst Du schleunigst aus dem Umfeld raus ...suche Dir dazu Hilfe - zB bei ProFamilia ....wenn Du zur Ruhe gekommen bist klappt auch der Sex 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Factoryliz
30.08.2015, 20:18

Bin von meinem Vater schon weg und das mit Frauen war doch nicht meins

0
Kommentar von Factoryliz
30.08.2015, 20:20

Und doch ich empfinde etwas für ihn ich liebe ihn echt aber trotzdem klappt es nicht..

0

Möglicherweise bis du zu verspannt.

Es gibt eine gewisse Reihenfolge, die man durchlaufen sollte, bevor man Sex hat.

Zunächst solltest du in Ruhe und entspannt selbst Erfahrungen mit sexuellen Gefühlen machen. Wenn du hier gelernt hast dich selbst zu stimulieren, solltest du versuchen hierbei zum Höhepunkt zu kommen.

Damit hättest du schon einen Riesenschritt gemacht.

Dann solltest du den Mut haben, dich von deinem Freund stimulieren zu lassen.

Erst wenn es dir gelingt, dieses als Geschenk und mit Freude anzunehmen, ohne dass du dich schlecht fühlst, dich schämst oder dich verspannst bist du bereit für "richtigen" Sex.

Wenn du nichts spürst ist das eher ein Zeichen innerer Ablehnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal zur Frauenärztin

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist wahrscheinlich auch nicht der beste das wird schon noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?