Was wenn ich die Radarstrafe von Deutschland in Österreich nicht bezahle

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da es ein Auslieferungsabkommen zwischen Deutschland und Österreich gibt, wirst Du nicht drumherum kommen, diese Strafe zu bezahlen, sonst wirst Du eine erste Mahnung und dann eine zweite Mahnung und dann ein Verfahren und ganz viel Ärger und eine immer höhere Geldstrafe bekommen :)

Nicht sehr empfehlenswert. Deswegen - bezahl lieber und halte Dich in Zukunft an die Geschwindigkeitsbegrenzungen. Die haben ihre Berechtigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibts bilaterale Übereinkommen zwischen AT und D - Die Strafe ist zu zahlen, sonst geht das den "ganz normalen" Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?