Was wenn ein Arzt eine Patienten aus Spaß erzählt das sie schwanger ist?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Er ist ein Mensch und darf auch Spaß machen - wo bitte ist das Problem?? Wenn Deine Freundin auf Humor (oder diese Art von Humor) nicht klarkommt, kann sie ja den Arzt darauf ansprechen oder notfalls auch wechseln...

Es ist vielleicht weder besonders geschickt noch besonders taktvoll von dem Arzt so etwas zu sagen, aber Probleme wird er deswegen nicht bekommen können.

Wir kennen ja auch nicht die genauen Umstände wie er das gesagt hat und wie schnell die Aussage als Scherz aufgeklärt wurde...

Ich würde mir mal sagen. Ein sehr schlechter Scherz...

Es wuerde wohl zu keinem Gerichtsverfahren kommen, aber in Ordnung ist es auf jeden Fall nicht! Ehtisch gesehen hat er sich damit ganz schoen was geleistet und hat seine Patientin wohl ganz schoen unter Stress gesetzt. 

Kommt auf den Kontext an. Auch Ärzte sind Menschen und machen mal Späße. Ob das nun angebracht war oder nicht lässt sich schwer beurteilen. Ist mitunter auch situationsabhängig.

Ich würde sagen: schwamm drüber. Wozu darüber aufregen?

Weil es unnötig ist

0
@manuelspax

Sich jetzt darüber aufzuregen ist genauso unnötig. Hätte es eigentlich in eurem Interesse gelegen wäre deine Freundin wirklich schwanger gewesen?

1

man sagt nicht umsonst das eine Krähe der anderen kein Auge aushackt im Klartext es kann keiner beweisen das er es gesagt hat denn deine Freundin war garantiert alleine in der Praxis 

des einzigste was ihn passieren könnte ist, das der patient den arzt wechselt... ansonsten wird es wahrscheinlich aussage gegen aussage - und dann im falle des zweifels für den angeklagten... 

So eine Kleinigkeit ist doch nicht mal die Frage wert. Was soll dem Arzt schon passieren? Wenn man mit seiner Art nicht klar kommt, geht man eben zu einem anderen. Es gibt ja genug Ärzte.

Humor ist noch nicht verboten, daher kann der Arzt hier keine Probleme bekommen.

War halt ein schlechter Scherz, bzw. deine Freundin hat den "Spaß" nicht verstanden. aber Probleme wird er dadurch wohl keine bekommen....

Mein Gott.. darf man nicht mal mehr ein Spass machen? Die Dummheit der Menschen kennt keine Grenzen, der Arzt hat nichts dafür wenn die Leute kein Sinn für nichts haben.

Hättest du das ihr als Spass gesagt, wäre sie mit dir vor Gericht, stimmt's?

Am besten sie bleibt nur noch zu Hause sitzen und bleibt in Isolation, sie ist für die böse Welt da draussen nicht geschaffen.

Sag einer der sich Lost Soul nennt und sich sicher als Hilfeschrei ne Klinge reinhaut 👽

0

Natürlich.. ich sterbe täglich mindestens einmal.. jetzt weiss ich wenigstens weshalb ihr Freunde seid, du bist ja noch bescheuerter als sie. Ihr passt wirklich sehr gut zusammen.

1

Hat er ihr denn sofort danach gesagt, dass das nur Spaß war? Ich würde das jetzt nicht so ernst sehen..

Solange er es sofort klärt ist das kein Problem. Was soll den passieren ?  Anzeige wegen schlechten Humor ?

wenn er die Sache gleich richtig gestellt hat, dann ist doch alles okay, was soll ihm da drohen? Witze machen ist nicht verboten, so lange klar wird, es ist ein Witz gewesen.

Ausser, dass die Patienten keinen Humor haben oder seinen nicht verstehen und sich einen anderen Arzt suchen.

Wieso sollte der Arzt wegen einem kleinen Wortwitz Probleme bekommen und von wem?

Ich denk verboten wäre es nicht

Warum willst du das eigentlich wissen ?

Was möchtest Du wissen?