Was wenn der Schaden teurer als der Wagen? Gutachter?

5 Antworten

ja, kann schon gut passieren das die auf wirtschaftlichen Totalschaden pledieren bei dem Restwert des Autos. dann gibt es etwas mehr als vom "Gebrauchtwagenhändler" glaube ich.

Habe hier schon woanders gelesen, aber so klar war das mit der bezahlung des Gutachters nicht, habe keine Lust diesen selber bezahlen zu müssen.

Wie Du sagst: Bist Unschuldig: das heisst die Versicherung muss zahlen sobald der Fall abgeklärt ist: Lass Dich nicht von der Versicherung vera...... Du kannst Ihnen sagen dass sie einen Gutachter zuziehen sollen, den müssen sie auch bezahlen. Ich würde dies sowieso tun. Gruss tschapa

Mein Auto wurde damals geschätzt auf einen Wert von 600 €. Ich habe dann noch 100 € mehr rausgeholt, da ich frisch TÜV gemacht hatte, bevor mir jemand den Totalschaden verursacht hatte. Kurz gesagt, du bekommst nicht mehr von der Versicherung, als dein Auto wert ist.

mein auto wurde absichtlich verbeult, wie geht es weiter

Hallo, bin am samstag mit meinem auto unterwegs gewesen.. da kam ein betrunkener von vorne angelaufen und tritt mir in den kühlergrill.. danach in den kotflügel.. bis ich ausstieg.. er ging dann auf mich los ... resultat: ich habe eine bisswunde an der hand, knie schmerzen.. da schleimbeutel geplatzt... jetzt zu meinem auto wo er weiter drauf los ging.

mercedes 190e. stoßstange vorne auf einer seite aus der halterrung getreten, kühlergrill kaputt, kotflügel vorne links verbeult, große beule fahrertür, kofferraumdeckel komplett verbeult um die 20 beulen drauf, kotflügel hinten rechts verbeult, beplankung hinten rechts halterrung abgebrochen...

ich hab den nicht provoziert,, er war völlig besoffen und ging auf mich und das auto los..

hatte die polizei gerufen die haben es aufgenommen, seine personalien haben wir durch seine freundin heraus bekommen da er abgehauen ist, ich habe zeugen

meine frage, muss er zahlen ?? und muss er alles zahlen ??

...zur Frage

Unfall mit fahrerflucht. Wer Zahlt den Gutachter?

Hallo, ende letzten Jahres ist mir jemand in mein geparktes Auto gefahren. Es wurde im Umkreis jemand gefunden (direkt von der Polizei) der es warscheinlich war da die spuren ziemlich gut passten. Später wurden die autos gegenübergestellt. Polizei meinte das sie es ihm nicht 100Prozentig zuschreiben können. daraufhin wurde das verfahren eingestellt.

Hatte zu dem Zeitpunkt auch schon einen Gutachter beauftragt da (wie ich mitbekommen habe) der vermeindliche unfallgegner aufeinmal einen "altschaden" bei seiner versicherung gemeldet hatte.

da das ganze jetzt aber fallen gelassen wurde schickte mir der Gutachter jetzt die Rechnung für den autrag. ( nicht grade wenig )

Mit dem schaden an meinem Auto (hintere Tür leicht eingedrückt und kotflügel verkratzt) hatte ich mich ja jetzt abgefunden, aber das ICH jetzt auch noch den gutachter zahlen muss und da auch noch drauf sitzen bleibe ist schon echt krass.

gibts da eine möglichkeit wenigstens da raus zu kommen?

Bin Teilkasko versichert.

lg und vielen dank für Antworten

...zur Frage

Betrug beim Autokauf

hallo,

ich habe mir letzte woche privat ein auto gekauft.nun war ch in einer werkstatt weil am vorderreifen etwas quietschte...in der werkstatt viel auf,dass laut scheckhet das auto im mai 2005 ca. 43 000 km runter hatte und im mai 2007 nur noch 41000 km!dieses ist sogar durch die alten tüv belege von 2005 und 2007 bewiesen...wie muss ich jetzt vorgehen?laut meiner werkstatt sind die bremsen hinten und vorne so runter,das er ende august kein tüv bekommen hätte und ich kann in einer woche die bremsen nicht unter die mindestanforderung fahren... laut kauvertrag ist der wagen unfallfrei doch man erkennt eindeutig das ich hinten auf der beifahrerseite eine andere tür habe und an der b-säule die werksaufkleber wurden irgendwo abgenommen und da rauf geklebt...ausserdem sind die schrauben der motorhaube und des kotflügel abgenutzt,sieht also so aus als wenn das auch neu gemacht wurde... wie muss ich mich jetzt verhalten? das auto war bei tüv und asu abgemeldet,auf dem asu schein steht aber das er angemeldet war und mir eine plakette zugeteilt wurde!dieses stimmt auch nicht..

vielen dank ür eure hilfe

...zur Frage

Parkschaden BMW e46 Limosine Kosten

Hallo,

Mein Auto stand heute morgen geparkt und ein entgegen fahrendes Auto hat mein Kotflügel hinten rechts unterhalb geschrammt. Keine beule , nur der Lack ist verkratzt.

Der Verursacher hat auch sofort angeschellt und bemüht die Sache sofort zu klären. Ohne Polizei.

Wieviel wird es beim Lackierer kosten und was ist mit der Wertminderung ?

Gutachter oder sofort vom Lackierer Kostenvoranschlag einhohlen?

Viel dank

...zur Frage

Muss ich den Kostenvoranschlag bei VW zahlen auch wenn ich nur den Preis gehört habe?

Ich war heute bei VW einen Kostenvoranschlag machen lassen, da ich einen Unfall hatte wo mir jemand eingefahren ist in den Wagen. Es war von Anfang an klar dass ich 10% der Schadenssumme zahlen muss, dass jedoch zum Schluss eine Summe von 5000 Euro für den Schaden und 500 nur für den Kostenvoranschlag anfallen, damit habe ich nicht gerechnet. Ich habe nur den Preis gehört und soll jetzt morgen wieder hin damit die alles aufnehmen und einen Gutachter beauftragen. Wenn ich das jetzt nicht machen will, muss ich was zahlen? Ich brauche den Kostenvoranschlag für den Preis nicht, aber die Leute haben trotzdem gearbeitet und müssen bezahlt werden? Ich weiß einfach nicht was ich jetzt tun soll

...zur Frage

Kleiner Unfallschaden zum Gutachter oder Anwalt?

Hallo, heute hat eine dame beim rückwärtsfahren meine auto gerammt von der seite die tür hat ne delle und kratzer, lack ist auch beschädigt. Polizei hat die Unfall aufnahme aufgenomen. meine frage ist soll ich zum Anwalt gehen oder zum Gutachter was empfehlt ihr mir, ich bin mir ganz sicher das neue tür berechnet werden muss.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?