Was was kostet eine Akkuladung?

3 Antworten

5V * 1,9Ah=9,5Wh=0,0095kWh

0,0095kWh*27cent=0,2565 cent

Der Wirkungsgrad des Ladegerätes ist abe nicht 100% sondern IMHO irgend etwas zwischen 30% und 90%. Das hängt sehr von der Konstruktion des Ladegerätes ab. Ist es z.B. "computergesteuert", so benötigt dieser kleine "Computer"schaltkreis ja auch Leistung.

Nimmt man mal an, dass der Wirkungsgrad 50 % ist, so kommt man auf einen Preis von ca, 0,05€/Ladung. Das wären dann weniger als 2€/Jahr.

Um die Kosten genau zu bestimmen, ist es wahrscheinlich genauer, die Leistungsaufnahme des Ladegerätes am 220V-Anschluß direkt zu messen. Weil viele Leute das Ladegerät immer in der STeckdose lassen, wäre es interessant, den Stand-By-Verbrauch des Ladegerätes zu messen. Der ist dann evtl. sogar teurer als der reine Aufladeanteil.

0,0095kWh * 27cent/kWh = 0,2565 cent

0

1900÷5=380 380×0,27=102,6
102,6 ist das richtig

Was möchtest Du wissen?