Was waren Michael Jacksons Interessen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Michael Jackson wollte NICHT weiß werden! Das muss hier einmal in aller Deutlichkeit gesagt werden: Er hatte Vitilligo, wie bei der Obduktion herauskam!!!

Er missbrauchte auch nie ein Kind, wie die beiden ANGEBLICH missbrauchten Kinder mitlerweile zugegeben haben! Er war ein wundervoller Mensch, nicht umsonst besuchte er Kinder in Krankenhäusern um sie aufzumuntern oder spendete MILLIONEN für arme Leute. Er war ein absoluter Ausnahmekünstler! Oder kennt ihr einen Künstler, der 1. SO viel spendete oder seinen frierenden, vor dem Hotel warteten Fans mal eben heißen Kakao oder Pizza gegen die Kälte bzw. den Hunger und Durst bringen ließ? Falls ihr dass witzig meintet, dann solltet ihr eure Witzigkeit mal GRÜNDLICH überprüfen! Diese und andere Gerüchte zerstörten sein Leben! Es ist einfach nur ARM, solche Gerüchte in die Welt zu setzen oder zu verbreiten, nur um seine Klatschbätter zu verkaufen! Gewiss hatte MJ auch Fehler, sowas hat jeder. Aber Kinder missbrauchen oder weiss werden gehörten GARANTIERT nicht dazu!

So, nun zu deiner Frage: Er selbst scheibt in MOONWALK, seiner Autobiographie, dass er am glücklichsten sein, wenn er komponieren und singen könnte. Außerdem mochte er sehr gerne Kinder. Dies lag wahrscheinlich daran, dass er selber nie eine echte Kindheit hatte. Er musste immer ARBEITEN, schon mit 6 probte er stundenlang. Wenn er oder seine Brüder eine Ton nicht trafen o.Ä., wurden sie mit Gürtel oder Kabeln gepeitscht. Auch liebte er (Zeichentrick-)Filme, Zoos und generell Tiere, Zeichnen und generell Kunst, PC-Spiele, lesen, Wasserschlachten, Disneyland, Monopoly, Schach, und er sammelte Comics. Es gibt noch viel mehr, z.B. Schmuck o. Ä. Die Ray-Ban Sonnenbrille trug er, da er es nicht mochte anderen immer ins Gesicht zu blicken. Er war sehr schüchtern^^

Ich hoffe, dass dieser Beitrag geholfen hat 1. bei deiner Frage und 2. einige Gerüchte als unwahr bloßzustellen. Es gibt so viele Gerüchte, z.B. dass er die Knochen des ´Elefantenmensches`(der arme...) kaufen wollte oder dass er sich ein Sauerstoffzelt gekauft hätte, um 150 Jahre alt zu werden. BEIDES IST FALSCH!!! Dass Sauerstoffzelt kaufte er für sein Krankenhaus für Brandopfer, und die Knochen des Elefantenmensches schaute er sich nur an.

AN ALLE: BITTE HÖRT AUF DIESE GERÜCHTE IN DIUE WELT ZU SETZEN ODER ZU VERBREITEN!!! SOWAS IST ARM, BELEIDIGEND UND ZEIGT, DASS DIESE MENSCHEN SELBST VOR TOTEN KEINE ACHTUNG HABEN!!!

Ich hoffe ich habe geholfen^^ Wenn du noch mehr wissen möchtest, empfehle ich dir MOONWAlK. Dadrin schreibt er viel über sich. Oder du schaust mal hier:

http://www.mjackson.net/forum/showthread.php?13852-was-mochte-liebte-MJ-privat-f%FCr-was-konnte-er-sich-begeistern...

Ich hoffe, dass der Link geht^^

JensMJ29 04.10.2010, 18:48

Echt super ... vielen Dank :)) Du hast mir sehr weitergehlofen :D

0
dosenwurst100 05.10.2010, 17:58

Gut geschrieben. Genau so ist es

0
Moonwalker2 19.11.2010, 09:24

Wobei es damals wohl noch keine PC-, sondern Konsolenspiele waren. Wisst ihr, was ich meine? So riesige Spielapparate... ^^

0

Ihr seit alle so herzlos und habt doch keine Ahnung. Ihr glaubt doch alles was man euch in den Narichten oder in der Zeitung oder wo auch sonst erzählt! Mikey hatte es weder beabsichtigt weiß zu werden noch minderjährige Kinder missbraucht, ich verstehe nicht was daran schlimm sein soll mit ihnen in einen Bett zu schlafen? Dieser behinderte Jordan Chandler DER hat das alles versucht, DEN sein Vater hat ihn zum Lügen gebracht !!!! Gotsseidank hat sein Vater schon selsbt umgebracht, früher oder später............

Hört auf allen Schwachsinn zu glauben, der euch erzählt wird ! Mikey war ein wunderschöner, liebevoller Mann der andere Glücklich machen wollte.

ich kann mich den anderen vor mir nur anschließen ... Das sind alles nur die medien ... Geldmacherei sonst nichts.. Aber zu deiner eigentlichen Frage : ich weiß zum Beispiel das Michael liebend gern MONOPOLY spielte ( wenn Zeit dazu war. und das nicht nur in seienr Kindheit), des weiteren war er ein begnadeter PIANIST und spielte oft TSCHAIKOWSKY, in seiner Freizeit besuchte er oft KINDERKRANKENHÄUSER..

ich hoffe das wusstest du noch nicht, dann konnte ich dir helfen :)

Was möchtest Du wissen?