Was waren Hugenotten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hugenotten waren französische Protestanten, die von den französischen Katholiken verfolgt und sogar gejagt wurden. Der Preusische Kaiser hat dann viele geflüchtete Hugenotten im damaligen Pommern angesiedelt, die diese Sumpflandschaften dann zu bewohnbaren Gebieten umgestalltet haben.

Ihre franzäsischen Namen wurden eingedeutscht, so, dass amn heute leider nicht mehr nachvollziehen kann, wo die Familie ursprünglich mal her kam. Meine Familie sind ehemalige Hugenotten, aber die Ahnenforschung endet in Pommern.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Zur Info, es gab damals keinen Preußischen Kaiser, der war nicht mal König, der war nur ein Fürst.

1
@fubar1871

Fürsten sind sie alle, er war Herzog, oder Besser Herzöge, denn sie waren es in Pommern meist nicht sehr lange.

0

Ich danke für den Stern.

0

Was möchtest Du wissen?