Was waren eure Lieblingsschulfächer?

Das Ergebnis basiert auf 68 Abstimmungen

Naturwissenschaften 26%
Mathematik 19%
Fremdsprachen 19%
Andere 16%
Sport 9%
Deutsch 9%
Religion 1%

35 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Deutsch

Deutsch war und ist noch immer meine Leidenschaft. Ich kann es gar nicht so wirklich begründen, ich liebe einfach meine Muttersprache.

Religion

Wir hatten einen tollen Lehrer, mit dem wir lange die Weltreligionen behandelt haben, so dass wir auch Exkursionen zu Kirchen, Moscheen, Synagogen und Tempeln gemacht haben. Außerdem haben wir religiöse Musik der verschiedenen Religionen gehört.

Das fand ich sehr spannend und interessant und hat meiner Meinung sowohl zur Allgemeinbildung über Weltanschauung, als auch zu mehr Toleranz und Offenheit bei den Teilnehmern geführt. Ich war mit dem Lehrer richtiggehend befreundet.

Fremdsprachen

Ich liebe Englisch da wir eine mega coole Lehrerin haben die uns nie zu ernst nimmt und uns das super rüberbringen kann. Ich mag auch sehr gerne Geschichte da ich mich sehr für die Vergangenheit interessiere. Sport, Naturwissenschaften und Mathematik finde ich grundsätzlich auch gut solange es in Sport kein Leichtathletik ist, in Mathe keine Geometrie denn im genau zeichnen bin ich richtig richtig schlecht und in Naturwissenschaften mag ich am liebsten Chemie da ich Experimente liebe.(bei uns ist das alles zusammen also Biologie, Chemie und Physik)

Ich hasse Deutsch und Französisch so schlimm

0
Naturwissenschaften

Und Mathe, Deutsch, Geschichte- Lieblingsfach: Chemie. Sportlich und musikalisch bin ich-da brauche ich keine Schule. Ungeliebtestes Fach: Religion- damals gab es Werte und Normen/Ethik noch nicht....

Andere

Lieblingsfächer: Physik und Kunst. Ungeliebteste Fächer: Geschichte, Erdkunde und Religion

LG

Was möchtest Du wissen?