Was waren die Risiken bei der Auflösung des Warschauer Paktes 1991?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es gab vor allem wirtschaftliche Probleme und Schulden in der UdSSR und viele Länder des Warschauer Paktes wollten Unabhängigkeit und Freiheit. Unter Gorbatschow wurde die letztendlich zugelassen. Stichwort: Völkerfrühling

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anarchie/Anomie

Durch die auflösung des Warschauer Paktes und denn zusammenbruch der SU in verbindung mit denn Wirtschaftlichen Niedergang ist ist ein Machtvakuum in Osteuropa enstanden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lyra0815
28.04.2016, 02:05

Okay danke schonmal das hilft mir seeehr!! :)

Hast du vllt irgend eine Ahnung wo ich ein Zeitdokument finden könnte oder vllt sogar einen Ausschnitt von einer Rede die die Auflösung bekannt gibt? Finde dazu nicht wirklich was "offizelles". Ich weiß das sie dieses Gipfeltreffen hatten wo das beschlossen wurde... Aber was genau den? & Dazu muss es doch auch irgendwelche Dokumente zu geben... 

0

Frag lieber "was sind die Risiken" und dann stellst du fest, dass Russland seit 1990 von den USA bedroht ist. dies geschieht durch die NATO-Osterweiterung, die gegen dieses Land gerichtet ist, dies geschieht durch den US-Raketengürtel vor Russlands Grenzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?