Was waren die politischen Ursachen des Imperialismus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Durch das Einsetzen der Industrialisierung in Großbritannien 1760 - 1800 wurde der erste Grundstein für den europäischen Imperialismus gelegt. Zeitgleich mit dem technischen Fortschritt in den Bereichen der Medizin (Hygiene) und der Technik (James Watt - Dampfmaschine, Henry Cort Puddle Verfahren - Stahlverarbeitung) stieg die Anzahl der Bevölkerung in Großbritannien stark an.6 Die Wirtschaft wurde durch die Industrialisierung stark angekurbelt. Während der industriellen Revolution in Großbritannien gab es ökonomische und soziale Veränderungen, die nicht ohne Folgen blieben:

1.Periodische Überproduktionskrisen.

2.Suche nach billigen Rohstoffen für die Industrie.

3.Suche nach potentiellen Absatzmärkten / Abnehmer für Waren aus der Massenproduktion.

4.Soziale Spannungen Bürgertum vs. Arbeiterschaft.

Die industrielle Revolution breitete sich nach und nach in ganz Europa aus. So hatten bald alle führenden Industrienationen die gleichen Probleme. Die einfachste Lösung dieser Probleme war:

1.Anschaffung neuer überseeischer Siedlungsgebiete, d.h. es half in erster Linie als Ventil für den Druck der „sozialen Frage“.

2.Durch eine erfolgreiche Außen- und Kolonialpolitik wird dem Volk ein Überlegenheitsgefühl vermittelt (kulturell - zivilisatorisches Überlegenheitsgefühl).Mit dem Erwerb von Kolonien versucht man das ökonomische Potential einer wachsenden Volkswirtschaft zu erweitern. Zudem lenkt es auch von Innenpolitischen Spannungen ab.

Aber, wenn es "schnell" gehen muss, hab ich keine Zeit, es dir zu erklären, aber einen Link schicke ich dir:

http://www.cdrnet.net/kb/data/GS_Imperialismus.asp

wenn du mehr Zeit erübrigen kannst:

geschichte-wissen.de/neuzeit/76-imperialismus/121-themenuebersicht-1begriffsdefinitionen-zum-thema-2die-epoche-des-europaeischen-imperialismus-3die.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tintoretto
19.06.2011, 15:45

danke für den Stern!

0

Sozialdarwinistische Gesinnungen, der Wunsch nach Wohlstand durch Ausbeutung der Kolonien, neue Absatzmärkte und Aufrüstung. Gab noch mehr Gründe, aber das sollten die wichtigsten gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fifi1912
19.06.2011, 15:33

wsa sind sozialdarwinistische gesinnugen

0

Was möchtest Du wissen?