Was waren die Gründe für Terroranschläge auf die USA?

...komplette Frage anzeigen
Support

Hallo Skype,

gutefrage.net ist eine Ratgeber-Plattform und kein Chat- oder Diskussionsforum. Ich möchte Dich bitten, dies bei Deinen nächsten Fragen und/oder Antworten zu beachten. Bitte schau diesbezüglich auch noch einmal in unsere Richtlinien unter http://www.gutefrage.net/policy.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du Deine Frage gerne im Forum unter http://www.gutefrage.net/forum stellen.

Vielen Dank für Dein Verständnis!

Und herzliche Grüße

Ted vom gutefrage.net-Support

2 Antworten

Es ist einfach nur Hass. Hass auf ein Land, was sich in viele politische Angelegenheiten der Welt einmischt, ein Land das sich für "God´s own country" hält, sich offiziell zu Israel und seine Existenzberechtigung bekennt, in allen Dingen "automatisch" die Nummer eins, was keine Kritik verträgt und das die Freiheit des einzelnen zum obersten Wert macht. Fundamentalistische Moslems haben genaue Vorstellungen von Moral und Gottesfürchtigkeit, und die sind das Gegenteil von den amerikanischen Vorstellungen von Moral und Gottesfürchtigkeit.

Bush hatte große innenpolitische Probleme und brauchte unbedingt einen Gegener von außen, um von den inneren Problemen ablenken zu können. Daher haben die Amis die Türme selbst in die Luft gejagt.

alchemist2 06.02.2010, 22:47

Aaha, mal wieder ein Verschwörungstheoretiker...

0
Taylorpicker 06.02.2010, 22:54
@alchemist2

Nein, aber es gibt so viele Hinweise dafür, daß ich an einen Terroranschlag nicht glauben mag. Wir Deutschen haben ja auch unseren Reichstag angezündet, um einen Vorwand für einen Krieg zu haben.

0
schlaubert 06.02.2010, 23:28

Ja genau,und die Mondlandung haben sie auch gefaket.Geht`s noch?Es gibt ca. 200.000 Augenzeugen für 2 Flugzeugeinschläge!Warum hätte man die Türme noch sprengen sollen?Als Vorwand für Bush hätte das auch so gereicht.

0

Was möchtest Du wissen?