Was waren die genauen Ursachen für den Volksaufstand in Ungarn 1956?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1953 verstarb  UDSSR- Partei Chef Stalin.Danach konnten die Länder des Ostblocks aufatmen.Wir hatten ja nach dem Tot des Diktators einen Volksaufstand in der DDR.1956 kam es dann in Polen zu einen Politik wechsel was die Ungarn ermutigte ebenfalls ihre Politik zu ändern zu mehr Demokratie.Das gipfelte mit der Forderung das Militärbündnis "Warschauer Vertrag" mit der UDSSR zu kündigen.Das war den Sowjets zu viel des "Guten" und besetzten dann mit ihren Truppen Ungarn. Die Ungarn aber waren darauf vorbereitet und es kam zu schweren Kämpfen besonders in Budapest.Die Russen siegten und verurteilten den letzten Regierungschef zum Tote.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?