was waren die folgen der russischen revolution 1917?

4 Antworten

Die Monarchie ging unter,die Zarenfamilie wurde ermordet.Der Kommunsimus war nun in Russland an der Macht,an der Spitze der kommunistischen Bewegung war Lenin,der nun versuchte der verarmten Bevölkerung zu helfen.Er gab den Bauern ihr eigenes Land und befreite sie von den Gutsherren,die die Bauern knechteten.So glich er dieses Zweiklassensystem zwischen sehr reich und sehr arm,das in Russland lang der Fall war,etwas aus.Aber schon etwa 20 Jahre danach hatte sich Stalin durch Intrigen und Morde an die Macht geschmuggelt und entriss den Bauern wieder ihre Rechte.Zwar gab er vielen von ihnen Bildung,aber zwang sie für ihn unter schlechten Bedingungen und für sehr kleinen Lohn zu arbeiten.Er nahm ihnen auch ihr Land weg,das sie von Lenin erhalten hatten.Stalin hatte alle echten Kommunisten,die sich für das Volk einsetzten in Gulags geschickt und zerstörte alles was Lenin für die Bevölkerung erreicht hatte,und das obwohl er eigentlich seiner Partei angehört hatte.

schau mal in dein geschichtsbuch. wie sollen wir das erklären, wenn einige russen unter diesen folgen noch leiden. unter anderen weiss ich, russische familien wurden wegen ihrem glauben oder ihrer abstammung verfolgt und mussten ihr land verlassen.

aber das müsste ich alles nochmal nachlesen.

Russische revolution und Josef Stalin?

Hallo zusammen,morgen habe ich einem Test über die russische revolution und über Josef Stalin.
Ich kapier das jedoch noch nicht so ganz. Könntet ihr bitte eine kurze zusammenfassung schreiben und den zusammenhang mit josef stalin und der russischen revolution machen?
Vielen Dank schon im voraus.
mfG Bosnjak

...zur Frage

Was waren die Folgen des Ost/West Konflikts (USA und UdSSR)?

Danke

...zur Frage

Was war die Haltung von Rosa Luxemburg zur russischen Revolution, die 1917 stattgefunden hatte?

...zur Frage

Was passierte 1917 in Russland?

Welche Folgen & was veränderte sich .
Mit eigenen Worten

...zur Frage

Welche Leitfrage kann man bei der russischen Revolution stellen?

Hey Leute, ich habe demnächst einen Vortrag über die russische Revolution zu halten. nur dauerte die fast 20 Jahre und damit ist sie sehr umfangreich. ich wollte mich auf etwas spezialisieren, wie die Frauenrolle oder der Bürgerkrieg 1917-1922. es besteht das Problem, dass es entweder nicht genügend Informationen dazu gibt oder ich wirklich nicht weiß, welche Problemstellung ich stellen soll. Bitte helft mir. Danke im Voraus! :)

...zur Frage

Französische Revolution?! Dringend!

Hey, ich habe ein kleines Problem: Ich schreibe morgen einen Test in Geschichte über die Französische Revolution und ich verstehe da manches nicht, weil mein Lehrer nur Filme mit uns schaut. Und auf Wikipedia ist es sehr kompliziert erklärt. Ich verstehe den Unterschied zwischen den Generalständen und der Nationalversammlung nicht. Welcher Stand war wo drin? Und als 1789 die Generalstände seit 175 Jahren wieder einberufen wurden, wurde doch darüber diskutiert ob der 1. und der 2. Stand auch Steuern zahlen muss, oder? Aber wie wurde das abgestimmt (nach Köpfen) ? Und was wurde dann verhandelt (Steuern ja? Nein?) ? ...Den Rest versteh ich dann auch wieder was danach passierte (Sturm auf die Bastille, Verfassung usw.) Nur das mit den Generalständen verstehe ich nicht.

Ich wäre ECHT froh, wenn ihr mir helfen könntet! :D

Danke! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?