was waren die folgen der europäischen kolonialherrschaft auf dem afrikanischen kontinent?

1 Antwort

Auf dem "Tanganjikasee" ist noch heute ein Schiff aus dem deutschen Kaiserreich als "Fähre" zwischen drei Staaten unterwegs: Das als "Graf Götzen" in der Meyer- Werft(Papenburg) gebaute Dampfschiff wurde auf Befehl des Kaisers (Willi dem zweiten) nach Afrika gebracht, sank dort mindestens zwei Mal und wurde immer wieder fahrfähig gemacht. Das Ding läuft heute noch. und die Regierungen der angrenzenden Länder haben bereits  bei der niedersächsischen Landersregierung, sowie der Bundesregierung darum gebeten, bei der Erhaltung des Schiffes zu helfen. Googel-Suchbegriffe: "Liemba" oder"Graf Götzen". Das Schiff fand sein "filmisches Denkmal" in einem Schwarzweißfilm mit Audrey Hepburn und Humphrey Bogart: "African Queen". Heute heißt das Schiff: Liemba.

Was möchtest Du wissen?