Was waren die Folgen der Eroberung Amerikas?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Damalige  Folgen ,waren ,der Aufstieg Spanien zur Seemacht ,der Preisverfall für Gold wegen den geraubten Aktzekengold, was eine Wirtschaftskrise mit massiven Preisanstieg ,damals zur Folge hatte. 

Die Ausrottung der Kultur der Maja und Aktheken.

Jarhunderte später dann Gründung der USA und Aufstieg dieser zur Weltmacht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Beispiel der furchtbare Umgang der "Eroberer" mit den Indianern.

Schlimm, schlimmer, am schlimmsten!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja da gibt es aber so vieles.

Unterdrückung, Verklavung und Erdmordung der indigenen Bevölkerung.

Enorme gewinne an Rohstoffvorkommen.

Die Entdeckung neuer Tier und Pflanzen Arten.

Kolonialisierung.

Krieg ohne Ende bis in die heutige Zeit (Sie dir die USA an)

Und noch manches.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zwangsmissionierung der Einheimischen, Sklavenhaltung, ihre Ermordung und der Diebstahl an ihrem Hab und Gut. Darüber hinaus brachten die Einsiedler viele Krankheiten mit sich, welche sie dann auf die Einheimischen übertrugen, und die teilweise dann zum Tode führten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?