Was war eure....?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hab bei dem Anime „Hotarubi no Mori e“ so viel geheult. Das war echt bis jetzt das emotionalste. Bei ,,Death Parade“ und „Angels of Death“ habe ich auch voll mitgefühlt und die ein oder andere Träne vergossen, aber nicht so sehr wie bei „Hotarubi no Mori e“. Bin gespannt wie sehr ich bei „Die Letzten Glühwürmchen“ weinen werde, hab gehört, der soll sehr traurig sein..

ich fand das ende von Rascal Does Not Dream of Bunny Girl Senpai sehr traurig (also das vom film) und auch das von i want to eat your pancreas, hab sogar fast geweint

Code Geass war mein dritter Anime und das Ende ist immer noch das Beste, was ich jemals gesehen habe. Ich fand es so traurig und gleichzeitig auch so genial gemacht und logisch.

Ich könnte dir später noch ein paar andere Stellen nennen, die mich sehr berührt haben, bzw. auch den Grund dafür ausführlicher erläutern, oder soll es wirklich nur eine sein?

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Gutefrage.net meint ich habe Ahnung. KP warum. :P

guten Morgen,

ganz klar Fullmetal Alchemist eine Stelle, weiß grad nicht ob ichs schreiben soll wegen Spoiler Gefahr xD

aber aufjedenfall bezogen auf ein Mädchen in dem Anime

wer den gesehen hat weiß was ich meine

Ok danke für die Antwort. :)

0
@Taruka

weißt du was ich meine?^^ war glaub ich das traurigste was ich in nem Anime gesehen hab xD

1

Allgemein Steins:Gate aber mehr Steins:Gate 0.

Lg

Woher ich das weiß:Hobby – Beschäftige ich mich mit. 🤓

Was möchtest Du wissen?