Was war die Rolle des Adels in Lissabon bezüglich des Handels um 1500?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

der Adel war an Macht durch Handelswege/ Handelsgüter sehr interessiert.

"Heinrich der Seefahrer (1394–1460), ein Prinz des portugiesischen Königshauses, initiierte ab 1418 die Portugiesischen Entdeckungsfahrten entlang der afrikanischen Küste: zur Sicherung des Handels mit den afrikanischen Reichen südlich der Sahara, um den östlichen Seeweg nach Indien zu finden und um den Gewürzhandel unter die Kontrolle Portugals zu bringen. Heinrich gilt als der Organisator der Entdeckungsfahrten."
[Quelle wikipedia]

Das alles und noch viel mehr kannst du hier nachlesen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Portugiesische\_Kolonialgeschichte

Und hier geht es speziell um Lissabon um 1500:

 https://books.google.de/books?id=JuOMBQAAQBAJ&pg=PA64&lpg=PA64&dq=Handel+in+Lissabon+um+1500&source=bl&ots=dsx4UMyZXe&sig=ZrQzTQFvzdUpIibwVP8ANDEwxiU&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwic8K-ci47NAhUJNxQKHW\_ADQ8Q6AEILjAD#v=onepage&q=Handel%20in%20Lissabon%20um%201500&f=false

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?