was war die beste Sache,die eure Eltern für euch getan haben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,

die beste Sache, die meine Mutter für mich getan hat, ist, mich zu unterstützen, auch wenn es mal schlecht lief.

Sie war/ist immer für mich da und hat mich sowohl in meiner ersten Schwangerschaft, als auch jetzt in der zweiten SS sehr unterstützt. Ich kann immer zu ihr gehen wenn etwas los ist. Sie hat dafür gesorgt, dass mein Freund und ich zusammen mit unserer Tochter wohnen können, obwohl ich noch nicht volljährig bin. Sie ist einfach da und ich bin unendlich dankbar dafür so eine tolle Mama zu haben. 

Wenn ich doofe Sprüche zugeworfen bekomme und nicht mehr weiter weiß, gehe ich zu ihr. Sie baut mich immer und immer wieder auf, zeigt mir wie stolz sie auf mich ist und sagt mir sehr oft, dass ich eine tolle Mama bin und ich stolz darauf sein kann mit 17 bald zweifache Mama zu sein. Vor der SS meiner Kinder sagte sie immer negative Dinge über sehr junge Mütter, gerade wenn sie zum zweiten Mal schwanger waren. Diese Einstellung hat sie geändert und umso mehr ist es mir wert, wenn sie so etwas zu mir sagt :-)

LG

Meine Mutter akzeptiert mich trotz meiner Erkrankungen wie ich bin. Das ist mir sehr viel wert. Mein Erzeuger hat noch nie etwas positives für mich getan.

Also meine Mutter kümmert sich immer um mich wenn ich krank bin. Mein Vater enttäuscht mich immer wieder, weswegen ich von ihm nicht so viel halte.

Deine Mutter hatte mal mein Ding im Mund 😎

Den Führerschein bezahlt.

mich auf die welt gebracht

Meine mutter glaubt immer an mjch und möchte mir immer helfen. Mein vater sagt oft, dass aus mir nichts wird und wolkte mir einen Job als Reinigungskraft besorgen.

Was möchtest Du wissen?