Was war der schönste Moment eures Leben?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Das waren die Zeiten in den Jahren, in denen ich mit meiner Jugendliebe zusammen sein konnte. Die schlimmste Zeit waren die Jahre direkt danach. Allerdings waren wir damals noch zu jung, um an Intimitäten auch nur zu denken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Öhm... irgendwie haben fast alle was mit Pcs zu tun :D Als ich meinen ersten highend Pc bekommen hab, als ich zum ersten mal in ein großes (und vekanntes) Serverteam gekommen bin, als mich zum ersten mal ein großer Youtuber auf Skype geadded hat und mit mir geredet hat, als ich das erste mal in nem Vergnügungspark war, vermutlich auch die Einschulung, mein erstes Smartphone, Meine erste Konsole... :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Anyfail 11.11.2015, 22:43

bekanntes*

0
Metroid876 11.11.2015, 22:48

Du bist sehr einsam oder?

0
vip77 11.11.2015, 23:03

Freak

0

Ich hab mal einen starken Misteltee getunken also das Zeug vom Baum, nicht die gefilterte Tütenversion.

Danach hatte ich so was wie eine Außerkörperliche Erfahrung. Das fand ich total schick. Ich konnte plötzlich durch Wände gehen, fliegen und mich mit seltsamen Geistern über die Natur der Realität unterhalten. Das gibt es in keinem Film.

Da traf ich auch meine verstorbene Oma, die hat sich dann beschwert wieso ich sie früher so wenig besucht habe. Ich hab allerdings nur gesagt, das wäre heute nicht anders, die netten Menschen sind andere.

Das Zeug schmeckt pur allerdings scheußlich, also ich empfehle 3 Süssli Pillen auf den Liter. Ich hab es auch mal mit Stevia probiert aber an Süssli kommt wirklich nichts ran!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
JTKirk2000 12.11.2015, 04:59

Wahrscheinlich war diese außerkörperliche Erfahrung eher eine Nahtoderfahrung und Du hattest echt ein Riesenglück, dass Du wegen diesem Zeug nicht draufgegangen bist.

0
Realer 12.11.2015, 08:11
@JTKirk2000

Ich hab den Tee eigentlich gut vertragen und auch schon mehrmals. Es gibt übrigens auch Bücher darüber.

Man kann ihn natürlich versehentlich auch überdosieren, dann hat man so was wie ein leichte Lebensmittel-Vergiftung. Daher kommt aber nicht die Wirkung des Mistels. Das ist ja auch der Tee der Druiden.

Das Risiko ist ein anderes, wenn man den Misteltee in einer Verfassung zu sich nimmt, nach der man normalerweise einen Alptraum hätte, dann landet man nach dem Misteltee auch genau dort.

Man muss daher unbedingt in einer eher normalen bis guten Gemütsverfassung sein, bevor man Misteltee pur trinkt!

0
JTKirk2000 13.11.2015, 05:36
@Realer

Das ist ja auch der Tee der Druiden.

Klingt für mich nach: Andere springen auch von der Brücke, also möchte ich das auch machen. Nur weil es andere getan haben, macht es das nicht weise. Früher haben die Leute angeblich auch in eher seltenen Fällen die Alraune-Wurzel verwendet und ihr so einiges nachgesagt. Klar ist dabei auch ihre tödliche Wirkung gewesen. Scheinbar hatte man früher einen Hang dazu, sich potentiell selbst zu killen oder zumindest auf diese Art sein Leben zu riskieren.

0

Als meine Kinder zur Welt kamen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Abschlussball als ich meine Auszeichnung für mein Abi erhielt und meine Eltern damit unglaublich glücklich machte. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unvergleichlich waren die zwei Entbindungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich die Gymiprüfung bestand

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heirat und Kinder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bestandenes Abi ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als ich kamarade lesen durfte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
kamarade 19.11.2015, 11:51

Andere Name war besetzt hahah

0

Was möchtest Du wissen?