Was war der Grund für den Untergang des osmanischen Reiches?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wieso "Untergang"?

Das Osmanische Reich hat sehr viele Gebiete verloren, ist auf das Gebiet der heutigen Türkei geschrumpft, hat im frühen 20. Jahrhundert das monarchische in ein demokratisches Regierungssystem umgewandelt und sich eine moderne, säkulare Verfassung nebst einem neuen Namen gegeben. Derzeit wandelt es sich wieder zu einem religiös geprägten, undemokratischen und vormodernen Sultanat.

Das Osmanische Reich ist also nicht "untergegangen", sondern hat sich gewandelt bzw. befindet sich derzeit erneut in einem Wandlungsprozess.

MfG

Arnold

Ich dachte die Niederlage im 1. Weltkrieg war der Untergang des Osmanischen Reiches.

0
@MARTINUSS

Nein, das "Osmanische Reich" ist nicht "untergegangen", sondern  besteht, territorial beschränkt und in der Staatsform gewandelt, mit neuem Namen als "Türkei" weiter.

0

Es lag wirklich an den sultanen die das osmanische reich regierten den die hatten sehr wenig ahnung auser süleyman der prächtige, das osmanische reich ging unter wegen den ganzen schlachten die die verloren haben

Was möchtest Du wissen?