Was war das? Stromschlag?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

was mich hier gerade ein wenig irritiert ist dass es zwei mal hintererinander geschehen ist. in der regel passiert bei der statischen entladung eben das nicht, da du ja schon entladen bist.

ich würde mal bei der filialleitung bescheid sagen, dass man das mal prüfen lässt...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann eigentlich nur die Entladung einer statischen Aufladung gewesen sein. Vielleicht reichte der Kontakt beim ersten Mal nicht zur vollständigen Entladung auf, so dass es beim zweiten Mal noch mal gesummt hat. Das ist völlig ungefährlich! Der rote Arm muss eine andere Ursache haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
LaylaxD2 09.10.2017, 23:15

Das kann aber nur davon kommen weil der Arm ja erst nachdem das passiert ist, rot war und schmerzt 

Es ist ja die Stelle wo ich diese ziehen gespürt habe

0
oliverc77 09.10.2017, 23:17
@LaylaxD2

Das ist so aus der Ferne schwer zu beurteilen. Aber mir passiert es auch manchmal, dass man durch statische Aufladung einen gewischt bekommt. Es könnte aber auch der Musikantenknochen gewesen sein. Beides ist aber total ungefährlich. Du kannst ja mal diese beiden Begriffe googlen.

1

Was möchtest Du wissen?