Was war das schönste Geschenk, das du jemals erhalten hast?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Materialistisch: Ein kleines Deutsch-Japanisch-Wörterbuch von Langenscheidt von meinem großen Bruder. Ich war damals total im Manga-Fieber und wollte selbst einmal Manga-Zeichner werden. Das Geschenk hat meine damaligen Absichten perfekt getroffen und gezeigt dass mein großer Bruder mich unterstützt.

Emotional: Als mein Neffe zum ersten Mal von sich aus von mir getragen werden wollte (er wird diesen Sommer 2 Jahre alt).

Und ist was draus geworden? Bist du ein Manga-Zeichner (gewesen)?

1
@BornToLove

Ich habe ein paar Projekte angefangen, eines sogar abgeschlossen, aber die Qualität war derart grottig dass ich mich nicht als Manga-Zeichner bezeichnen würde.

Ich sehe mich heute eher als Cartoonist. Das Geschenk war trotzdem toll.

1
@Andrastor

Hast du davon jemals etwas veröffentlicht bzw. verkauft? Oder willst du das nicht? Nutze deine Talente.

1
@BornToLove

Meine Mangas habe ich nie veröffentlicht oder verkauft. Ich habe mal als Cartoonist für eine regionale Zeitung gearbeitet und für verschiedene AuftraggeberInnen Cartoons gezeichnet.

1
@Andrastor

Das sind schöne Geschenke. Und Planet Erde wurde mit deiner Existenz auch reichlich beschenkt.

1
@Andrastor

Diesmal konnte ich den hellsten Stern des Universums für dich ergattern - "Eta Carinae". Rund 100-fach massereicher und fünf Millionen Mal leuchtkräftiger als die Sonne. Ich bin gerade noch davongekommen. Gut, dass ich die Security und Polizei der Milchstraße ablenken konnte, indem ich Zimtsterne ins Schwarze Loch geworfen habe. Jetzt kannst du als Licht in dieser Welt mit "Eta Carinae" um die Wette leuchten.

1
@BornToLove

Danke für das Sternchen. Ich werde es.. keine Ahnung, lieber aus ein paar Lichtjahren Entfernung betrachten.

1
@Andrastor

Wieso willst du es aus ein paar Lichtjahren Entfernung betrachten?

1
@BornToLove

Naja, wenn sie 100 fach größer ist als die Sonne, fürchte ich mich ansonsten davor. Ich bin ein Kind der Nacht und bekomme leicht Sonnenbrand ;)

1
@Andrastor

Selbst aus ein paar Lichtjahren Entfernung könntest du die Wette gewinnen.

Ich kann ihn aber auch zurückbringen und einen anderen mitnehmen. Welchen Stern möchtest du haben?

1
@BornToLove

Der den du mir hier gegeben hast, reicht mir vollkommen aus ;) ich bin ein bescheidener Mensch.

1

Ich weiß jetzt nicht, ob es das schönste war, aber definitiv ein schönes:

Ein Freund von mir (Gitarrist) hat mir nach einem Auftritt unserer Band sein Plektron geschenkt, weil ich zu dem Zeitpunkt auch angefangen habe, E-Gitarre zu spielen.

Das hat zwar vom Geld her einen Wert von vielleicht ein paar Cent, aber es war trotzdem sehr lieb und mega süß von ihm, wie er mir das so mit einem Lächeln gegeben hat :)

Cool. Bist du immer noch in einer Band?

0
@BornToLove

Ja, aber E-Gitarre spiel ich immer noch nicht gut xD
Ein Glück dass ich da Keyboard spiele

1
@BornToLove

Kommt drauf an. Besagter Freund und ich lieben beide Rockmusik also ist da auch ein großer Teil drin :)

1

Ein Blatt, auf das meine Mutter den Text von einem Kinderlied geschrieben hat, das ich als kleines Kind sehr gern mochte, sie hat es auch mit passenden kleinen Bildern verziert. Ich hab es Jahre später in meinem Zimmer gefunden und war total gerührt, weil es so liebevoll gemacht war (ich hatte mich daran überhaupt nicht erinnern können).

:) Das ist sehr lieb.

1

Das sind eigentlich zwei, wenn man es genau nimmt...

  1. Dass mir mein damaliger Schwarm gesagt hat "Ich habe mich in Dich verliebt" und wir daraufhin zusammengekommen sind, das war etwas, woran ich nie geglaubt habe.
  2. Dass aus dem Schwarm meine Ehefrau geworden ist und ich ihren Nachnamen bekommen habe.

Wie süß..

:)

2

Wie süß! ❤

Das freut mich für dich!

1

Baumkuchen! Seit ich ein Jahr bin gibt es zu jedem Geburtstag Baumkuchen, ich freue mich immer mehr auf den Baumkuchen als auf die Gescgenke...

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Liebe ich auch!!!

0

Was möchtest Du wissen?