Was war das für ein Medikament?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das könnte Naloxon gewesen sein. Das hebt die 'Wirkung von Morphinen auf.

Es könnte das Notfallmittel bei Morphinsucht gewesen sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboytheunseen
30.01.2016, 16:10

Aber er war nicht Morphiumsüchtig sondern Heroinsüchtig

0
Kommentar von Dackodil
01.02.2016, 18:49

Danke fürs Sternchen.

0

Wie kommt man denn bitte auf die Idee seinen Bruder fremdes Blut zu Injizieren? Das ist nicht nur Dumm sondern selten dämlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboytheunseen
30.01.2016, 21:23

Mein Blut, den Grund hab ich in den Kommis zu Chockdee geschrieben.

Und sooo fremd ist das jetzt auch nicht, wir sind eineige Zwillinge.

Und da wir drauf geachtet haben, die Haut zu desinfizeiren an den Stellen und keine Luft in der Spritze zu lassen.

Was hätte dabei bitteschön passieren sollen ?

0

Ich würde mich darüber mal mit einem Arzt unterhalten.

Sollte es was mit Drogen zu tun haben und deine Eltern wissen darüber Bescheid, dann kannst du alle anzeigen, denn es kann ja wohl nicht sein, dass deine Eltern deinen Bruder mit so etwas unterstützen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Xboytheunseen
30.01.2016, 16:11

Es war vor 3-4 Jahren !!!!!!!

Und es war kein kein Heroin !!!!!!!!

0

Naloxon

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?