Was wäre,wenn dke Atmosphäre 50% Sauerstoff hätte?

11 Antworten

Dann würde es nicht nur deutlich häufiger und heftiger auf diesem Planeten brennen , sondern auch viele Lebewesen hätten ein echtes Problem mit diesem hohen Sauerstoffgehalt , da er dann giftig / zerstörend auf die Organismen wirken würde.

Soweit mir bekannt , lag das Maximum ( soweit wissenschaftlich nachgewiesen ) bei zeitgleichem Auftreten komplexer Lebensformem ( Pflanzen und Insekten ) an Land mal um etwa 30 % .

schon viele plausible Antworten.

Noch ein Aspekt: angenommen die Evolution hätte einen Weg gefunden, wie Organismen mit diesem hohen Sauerstoffgehalt zurecht kommen können, dann würden Lebewesen mit erheblich kleineren Lungen auskommen. Der Körper hätte mehr Raum für anderes.... vlt größere Herzen.

sicher hätten sich auch Lebensormen an Land entwickelt, welche gar keine Lungen mehr brauchen, weil der Sauerstoffaustausch über die Haut ausreicht

Nur interessehalber:

Zur Zeit der Dinosaurier lag der Sauerstoffgehalt der Erdatmosphäre bei über 28%.

Nur deshalb waren so riesige Landlebewesen überhaupt möglich.

Heute könnten derart große Landtiere nicht lange überleben.

1
@Roderic

Insbesondere bei den Insekten bereits bewiesen und mit Versuchen verifiziert mit ihrem Tracheen - Atmungssystem . ( Versteinerte Libellenabdrücke groß wie Falken z.B. )

1

Sobald irgendwas Brennbares da ist, fängt es auch schneller Feuer und brennt länger. Vermutlich wird sich über die Jahrtausende der Sauerstoff bei 21% einpendeln. Aber das ist nur meine Vermutung.

Wenn dies sich plötzlich auf 50% erhöhen würde denke ich, dass wir an einer Sauerstoffvergiftung erkranken würden.

Wenn dies schon immer so gewesen wäre, dann hätte sich der Organismus daran angepasst.

Grillkohle zündet schneller, aber man kann sich nicht aufs Essen konzentrieren weil man ständig die 10 cm großen Wespen abwehren muss...

Die Astronauten Grissom, Chaffee und White haben bei einem Launchpad-Test der Apollo-Kapsel in reiner Sauerstoff-Atmosphäre die Brennbarkeit selbst erlebt.

Was möchtest Du wissen?