10 Antworten

Es kommt stark auf das vorhergehende Ereignis und die Einschätzung Deines Lehrers an. Entweder versucht er ein Gespräch mit Dir zuführen oder er meldet es gleich, was einen Verweis, aber minimum eine Verwarnung zur Folge hat.

Eintrag ist Klassenbuch, blauer Brief, Verweis, Nachsitzen, irgendwas in diese Richtung

"in der richtung" xD liegen shcon welten zwischen ner Strafarbeit und rausfliegen :)

0
@Rhea00

kommt ja auch darauf an, in welcher Situation das passiert, welcher Lehrer damit befasst ist, welche Vorgeschichte es gibt.....
Deshab ist auch von Strafarbeit bis Rauswurf alles möglich

0

kommt drauf an, in welche klasse der schüler geht! neun jahre sind schulpflicht und danach kannst du gerne bierdosensammler werden...

Wir haben hier in Deutschland ja die Schulpflicht. Wenn man unter 18 ist und die Schule verlässt, könnte es im weiten Sinne ein Gesetzesverstoß sein.

auf jeden fall bekommst du ne fehlstunde

Er bleibt dumm und bekommt später keine gut bezahlte Arbeit.

möglicherweise fällt es keinem auf...

lol? "Tschöö, ich bin dann mal weg!" ?

Schulverweigerung ist das - wenn er unter der 9. Klasse ist, fliegt man glaub ich nicht raus,er muss ja zur Schule^^ aber drüber könnte es passieren

Dass er vielleicht von der Schule fliegt.

Möglicherweise ein verweis!

"nur" ?

0

Was möchtest Du wissen?