Was wäre, wenn man in Bayern auch CDU wählen könnte?

10 Antworten

Das würde beide Parteien ruinieren.

Strauß (CSU) drohte, wie ebenso Seehofer (CSU) drohten mit einer bundesweiten Ausdehnung der CSU.
Ein Vorhaben das beide nicht umsetzten, denn sie wissen warum.

Das würde der CDU mehr schaden, als Nutzen.

Die CDU würde der CSU einen guten Teil der Stimmen weg nehmen. Im Extremfall schafft die CSU dann den Einzug in den Bundestag nicht mehr. Die CDU an sich hätte dann zwar mehr Sitze, aber weniger als jetzt mit der CSU kombiniert.

Dazu müsste die CDU erst noch einen Landesverband Bayern gründen.

Aber da gibt es eine Absprache zwischen diesen beiden Parteien. Die CDU nicht in Bayern und die CSU nicht in den anderen 15 Bundesländern.

Was möchtest Du wissen?