Was wäre wenn ihr in ne Mafiafamilie rein geboren wärt?

14 Antworten

Da wäre ich reicher und hätte immer jemand der Arbeit für mich hat, egal wie de Wirtschaftslage ist.

Dann würde hoffentlich niemand mehr zu mir sagen, dass mein Italienisch so lustig klingt und ich doch bitte noch ein bisschen weiterreden soll! 😅LG

Wenn ihr ein Tier wärt, welches wärt ihr dann?

Mal angenommen Ihr wärt als Tier geboren: Welches Tier wärt ihr dann gerne und warum?

...zur Frage

Wärt ihr gerne das andere Geschlecht?

An die Jungs: wärt ihr gerne ein mädchen? An die Mädchen: wärt ihr gerne ein junge?

...zur Frage

Wenn ihr wählen könntet/müsstet, was wärt ihr lieber und warum: arm und klug oder reich und dumm?

Klar, am besten ist reich und klug aber rein hypothetisch, Wenn ihr wählen könntet/müsstet, was wärt ihr lieber und warum: arm und klug oder reich und dumm?

Ich persönlich wäre glaube ich tatsächlich lieber reich und dumm als arm und klug, weil wenn ich arm und klug wäre, dann würde ich glaube ich extremste Depressionen haben, weil ich das volle Ausmass meiner elenden Lebensumstände realisieren würde.

...zur Frage

Unterschied zwischen Mafia und Clan?

Hallo,

ich beschäftige mich gerade mit dem Aufbau der Mafia sowie dem Aufbau der Clans und frage mich, was es für grundlegende Unterschiede gibt, da für mich beide das gleiche unter einem anderen Namen verkörpern?

Danke

...zur Frage

Clans und Mafia in Deutschland?

Hallo, ich interessiere mich sehr für solche Themen und würde mal gerne wissen welche Clans und Mafia Gruppierungen es hier in Deutschland gibt. Bis jetzt weiß ich nur von den großen und bekannten Clans und Mafia Gruppierungen etwas z.B. 'Ndrangheta oder Miri Clan. Aber wie viele gibt es? Wie heißen sie? Wie viel "Macht" besitzen sie? Und was hat sich in Gegensatz zu früher verändert? Ich finde online leider nicht vieles.

Danke im voraus

...zur Frage

ich habe angst um mich weil ich wie el chapo sein will?

meine eltern sind arm. ich hasse es arm zu sein ich hasse aber auch die schule für mich ist das alles nur eine sklaverei die unbemerkt bleiben soll das wir sklaven sind ich meine wir arbeiten und die hälfte geht zum statt und nun habe ich die ganze zeit gedanken auch ein "drogenboss" zu werden aber natürlich wird es nicht klappen aber ich bilde es mir ständig ein es zu werden irgendwann ich wüsste auch das ich schnell kontakte kriegen würde es zu versuchen ich weiss aber auch das es schief gehen würde sicherlich, mit vlt sehr viel glück nicht nun wie werde ich diese gedanken schnell los ein "drogenboss" zu werden ?? soll ich gleich zur polizei oder zu psychatrie bevor ichs werde ich habe aber keine lust bestraft zu werden nur weil ich kein sklave für denn statt werden möchte oh man ........ ich geh dann mal schlafen ich bin gespannt auf die antworten morgen bye!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?