Was wäre wenn Hitler mit einer zeitmaschine an ein Geschichtsbuch von heute käme?

8 Antworten

Hängt vom Geschichtsbuch ab. Handelt es sich dabei um eine sehr detaillierte Beschreibung der damaligen Kriege und nicht nur eine Einordnung in die spätere Zeit, hätte er vermutlich den ein oder anderen Konflikt gewonnen. Ob das den Kriegsverlauf ändern würde, hängt vermutlich davon ab, wann er es in die Hände kriegt.

Ach Zeitmaschinen und so weiter. Wenn Hitler mit einer Zeitmaschine kommen würde, hätte das unvorhersehbare Folgen. Man kann nicht genau sagen was passieren würde. Wahrscheinlich wäre das erste Thema: Wie kommt er an das Buch

und dann: würde er den zweiten Weltkrieg als einen Fehler betrachten, oder als Möglichkeit seine militärischen Fehler auszubessern, und seinen Traum zu verwirklichen

Ich hätte kein Englisch lernen müssen.

Dann würde er mehr Geld in die Entwicklung der Atombombe stecken.

Dann hätte er vermutlich einiges anders gemacht und den 2. Weltkrieg gewonnen und wir würden in einer ganz anderen Welt leben. Aber auf Youtube gibt es zu dem Thema "Wenn Hitler den Krieg gewonnen hätte" ein richtig interessantes Video von Mr Wissen2go Geschichte.

Was möchtest Du wissen?