Was wäre wenn es die Wehrmacht und die SA heute noch gäbe bezogen auf innere Einsätze?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann würden wir heute immer noch in Angst und Schrecken leben. Niemand würde sich trauen öffentlich die eigene Meinung zu äußern, weil er damit rechnen muss verhaftet und getötet zu werden.

Somit würden wir also heutzutage nicht in einer Demokratie leben.

hätte hätte Fahradkette. Was soll denn diese sinnlose Frage?

Lies einfach nach, was und wie das damals passierte. Das reicht dann schon um auch Deine kranke Fantasie anzuregen!

Noch was sinnloses:

hätte sich Germanien damals nicht vom Papst losgesagt und wieder zu Kreuze zu kriechen  - wären wir jetzt alle Italiener!

Die Wehrmacht hat mit inneren Einsätzen nichts zu tun.

Zur SA: auch diese war nur eine gewaltige Schlägertruppe und hatte mit richtigen "Einsätzen" nichts zu tun.

Was möchtest Du wissen?