Was wäre wenn es den 2 Weltkrieg nie gegeben hätte?

11 Antworten

Das wird Dir keiner beantworten können. Aber sicher ist: wir würden ohne den zweiten Weltkrieg heute auch nicht alle chronisch strahlend durch die Gegend hüpfen. Vermutlich hätte sich früher oder später ein anderer Mensch gefunden, der einen Krieg angezettelt hätte. Irgendeiner hat doch immer einen Grund für einen Kreig, sonst hätten wir ja bestimmt schon den Weltfrieden eingeführt ;-) 

Hätten die Angelsachsen sich damit abgefunden, dass Halbfrankreich besetzt ist? Ja. Hätten sie sich damit abgefunden, dass die Sowjetunion nach der Industrialierung zur Weltmacht werden würde? Nein. Wahrscheinlich hättes sie Adolf sogar bezahlt damit er gegen die SU losmarschiert.

Dann hätten sich meine Großeltern nicht kennengelernt. Demnach würde es meine Eltern nicht geben und damit mich erst recht nicht!

Was möchtest Du wissen?