Was wäre wenn der Meteroit vorbei geflogem wäre? Wären die Dinosaurier dann unsere Freunde?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

dann wären sie wohl zu den Reptiloiden geworden, von denen manche Aluhutträger träumen... Nö, ich denke dann hätten sich andere größere aufrecht gehende Lebewesen nicht entwickelt, außer es hätte Kontinente ohne Saurier gegeben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es liegt so viel Zeit zwischen uns und den Dinosauriern, sie hätten sich weiterentwickelt und währen vielleicht heutzutage ganz "normale" Tiere. Weil viele Vogelarten die heutzutage leben stammen von Dinosauriern ab ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hahahahaha das ist die geilste frage die ich bis jetzt hier gesehen habe :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guckst zu viel Werbung!? :D

Aber ich denke nicht, da wir dann entweder gar nicht existieren würden oder nicht lange, da es unter ihnen ja Fleischfresser gab :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaiSel09
03.11.2015, 20:56

Es gibt unter uns auch Menschen die andere töten aber wir leben ja auch noch.. und endtanden wären wir so oder so irgendwann

0
Kommentar von KaiSel09
03.11.2015, 21:06

das könnte sein.. schade das wir nicht wissen wie lange die menscheit überleben wird und die maschinen alles übernehmen werden

0
Kommentar von KaiSel09
03.11.2015, 21:08

auf jeden

0

Nei wir würden schon dann lange ausgestroben sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann wäre der Mensch nicht entstanden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wohl eher nicht den es würde wohl sein das wir gar nicht existieren würden 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?