Was wäre sinnvoller, die Umschulung oder ein Job bei einer Zeitarbeit?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Umschulung oder Seele verkaufen/verleihen ?!?! Lieber umschulen

Hast du schön geschrieben. Entspricht der Wahrheit.

0

Ich würde an deiner Stelle die Ausbildung weiter machen. Wenn du diese erfolgreich abschließt, hast du immerhin etwas handfestes. Zeitarbeit ist immer so eine Sache.. bzw. allg. befristete Anstellungen.. du weißt ja gar nicht, wie lange dieses "längerfristig" überhaupt ist. Vielleicht sagt der Arbeitgeber das auch nur so.

Und Zeitarbeit ist meist relativ schlecht.. und eigentlich nie einer normalen Anstellung gleichgestellt (Sowohl vom Umgang als auch von der Bezahlung her).

Stimmt. Vielleicht sieht das momentan nur so aus, dass es längerfristig ist. Und wenn der Auftrag zurückgeht o.ä., was dann? Oder er sagt das nur so.

0

da musst du beim Amt erst fragen /beim Ausbilder.  

Wie lange dauert es bis die Zeitarbeitsfirma wieder eine Arbeit für mich hat?

Ich bin im kaufmännischen Bereich derzeit in Zeitarbeit tätig. Muss mir die Zeitarbeitsfirma den Leerlauf zwischen zwei Einsätzen bezahlen? Wie lange kann das dauern? Ich bin seit Anfang des Jahres ohne Einsatz.

Die Probezeit ist seit 3 Monaten rum.

...zur Frage

Wie kann ich auf Arbeit zwei Tage blau machen?

Ich mache das sonst nie, also bitte keine Moralpredigt. Welche Symptome eignen sich und wie überzeuge ich den Arzt mich zwei Tage krank zu schreiben? Ich bin ein Mann, habe also keine Regelschmerzen oder so.

...zur Frage

wartezeit auf der arbeit bekomm ich die bezahlt? zeitarbeit

Hallo alle zusammen ich musste jetzt 2 tage auf die Arbeit kommen obwohl keine Aufträge da sind. Muss hier als rum sitzen und warten ich bin zeitarbeiter und muss ja die stunden aufschreiben da ich ja aber nichts mache aber trotzdem auf der arbeit bin weiß ich jetzt nicht ob ich die bezahlt bekomme oder umsonst jetzt hier als rum sitze

...zur Frage

Zeitarbeit Kündigung bei der Sperrfrist nicht mehr hingehen?

Wenn ich bei meiner Zeitarbeitsfirma kündige habe ich 1 Wochen Sperrfrist. Was passiert wenn ich 3 Tage Krank bin und die restlichen 2 Tage einfach nicht zur Arbeit komme. Bekomme ich die 3 Tage dann einfach nicht bezahlt und den Rest schon? Oder kriege ich die 2 Tage abgezogen von meinem letzten Gehalt?

...zur Frage

Was tun gegen anhaltenden niedrigen Blutdruck?

Hallo! Freitag vor einer Woche ließ man mich eher Feierabend machen, weil mir während der Arbeit schwarz vor Augen und schwindelig wurde. Daraufhin kam ich nach Hause, einen Tag später kamen starker Schnupfen, Hals- sowie Kopfschmerzen und Gliederschmerzen hinzu... eigentlich Symptome für eine Grippe, nur hatte ich keinen Fieber! Montags ging ich dann zum Arzt, er maß meinen Blutdruck und stellte fest, dass dieser sehr niedrig sei. Seit Mittwoch ungefähr ging es mir nun aber deutlich besser, nur blieb der Blutdruck immer noch instabil, mir war schwindelig und ich war ständig übermüdet. Auch heute hat sich daran nicht viel geändert. Nun drehe ich die Zeit nochmal etwas zurück... vor etwa einem Monat ungefähr hatte ich sehr schwierigen Stuhlgang und fand Blut im Stuhl vor. Daraufhin hatte ich zwei weitere Tage Probleme damit, habe dann die Ernährung geändert und auf Süßigkeiten verzichtet. Dennoch hatte ich beim Stuhlgang zwar kaum noch Blut, aber es zwickte öfters und bis heute hat es sich zwar stabilisiert, aber ich hatte immer etwas Bammel, dass vielleicht doch noch eine Verletzung da sein könnte. Ich vermute, es war eine Verletzung am Darm wegen zu hartem Stuhlgang und eben halt Hämorrhoiden. Nun habe ich heute im Internet was gelesen, dass mein niedriger Blutdruck auch Ursache dafür sein könnte, dass ein inneres Organ (in meinem Fall vielleicht der Darm) entzündet sein kann. Bei den Ergebnissen der Blutabnahme sagte man mir nämlich gestern, Blutwerten sind ok, aber es wurde eine Entzündung im Blut festgestellt. Am kommenden Donnerstag möchte ich nun zu einem Arzt gehen, der für Hämorrhoiden spezialisiert ist... der soll sich das nochmal anschauen, ob wieder alles ok ist. Dennoch wäre meine Frage, ob es möglich sein könnte, dass dies die Ursache für niedrigen Blutdruck sein könnte?! Kennt sich da jemand aus oder hat schon ähnliche Erfahrungen gemacht? Ich muss dazu sagen, ich hätte eigentlich schon längst zu einem Urologen oder ähnlichem wegen der Hämorrhoiden gehen sollen, habs aber bisher mangels Zeit noch nicht geschafft.

...zur Frage

Zeitarbeit hat mir fristgerecht gekündigt

Hoffentlich kann mir hier jemand helfen... Meine Zeitarbeit hat mir fristgerecht zum 30.11.09 gekündigt und mich bis dahin unter Anrechnung meines Resturlaubes und Zeitkontoansprüche freigestellt. Nun 3 Tage nachdem ich die Kündigung in der Hand habe rufen sie mich an und sagen mir ich solle übermorgen beim Kunden für 1 Woche arbeiten . Nun dachte ich aber , ich wäre endlich raus bei der Zeitarbeit. Bei der Freistellung steht nichts von widerrufbar - aber auch nichts von unwiderrufbar.

Ja gut, meine Frage ist nun: Muss ich den Einsatz annehmen? LG Ich

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?