Was wäre mit mir in der Nazizeit passiert?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die arabisch-turkmenischen Volksgruppen und Staaten wurden als überwiegend freundlich gesinnt und als potentielle Verbündete angesehen.

Wie Redarmy schon schrieb, hättest du dich bezüglich Rassenhygiene etlichen Einschränkungen unterwerfen müssen. Auch in etlichen anderen Dingen kämest du erst in zweiter Reihe.

Bei Bomberalarm wurden z.B. zuerst nur Deutsche in die öffentlichen Luftschutzkeller eingelassen. Nur wenn dann noch Platz verblieb, ließ man Ausländer rein (was praktisch nie der Fall war).

Dir hätte man vermutlich eine Fremdarbeiterstelle zugewiesen, was gefühlt sich kaum von Zwangsarbeit unterschied.

Oder aber du hättest dich freiwillig zum Wehrdienst melden können und wärest in eine der vielen Freiwilligenverbände aufgenommen worden. Ich müsste mal schauen, ob es eine türkische Division gab. Denn damals hättest du als Türke gegolten.

Davon ab wäre man dir mit verhaltener Freundlichkeit begegnet.

Spätestens aber mit Kriegseintritt der Türkei (das war im Februar 1945) hättest du enorme Probleme bekommen. Da die Gangart zu Kriegsende hin sehr rau wurde, wärest du wohl stantepede interniert worden - was schlicht KZ mit "etwas" besserer Behandlung bedeutet hätte. Es sei denn, du wärest in einem Freiwilligenverband.

Gerade die Freiwilligenverbände aber wurden mal mehr mal weniger rücksichtslos verheizt (nicht allgemein, nicht jede!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blond und Blauäugig war nur der angeblich komplett reine deutsche.. Und wie viele sind das schon.. Da du zu der zeit sicherlich ebenfalls wie alle anderen die Nsdap unterstützt hättest und dafür gewesen wärst, wäre dir nichts passiert. Hättest wahrscheinlich sogar in der Armee kämpfen dürfen wenn du dich wie alle anderen verhalten hättest. Aber sofern du einen auf ich bin Kurde und kein deutscher gemacht hättest dann naja, das muss ich dir wohl nicht sagen.. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Sinne der "Rassenhygiene", hättest du wahrscheinlich kein Recht gehabt dich mit "reinen Deutschen" fort zu pflanzen. 
Aber arabische Volksgruppen sind eigentlich so gut wie nicht in die Lager gegangen. 
Die SS hat sich im übrigen damit gerühmt, die erste europäische Armee gewesen zu sein, wahrscheinlich wärst du in die militärische Struktur eingefügt worden, wenn du dich "konform" verhalten hättest. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nix wär passiert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du bist nicht arisch genug, und der Adler auf dein pass würde dir soviel bringen wie im Flug AA11... Am 11. September in der Business class zu sitzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?