Was wäre ein guter YouTube Name?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Name ist bei Youtube das unwichtigste. Du kannst dich nennen wie du willst oder gehst auf Seiten die random Namen generieren, aber du solltest nicht mit der Einstellung "Ich möchte Geld verdienen anfangen". 

So wird es schnell langweilig und du verdienst kein Geld. Geld mit Youtube verdient man erst so ab 20k Abos. Klingt wenig, ist es aber nicht die ersten 1k Abos sind ein mehr als nur steiniger Weg mit Nadeln übersät. Du solltest mit der Einstellung das ganze nur aus Spaß zu machen beginnen und dann sehen was draus wird. 

Hoffe konnte dir helfen.

Mfg MrGamerEvelution 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also wenn du YT wegen Geld anfangen willst, viel Spaß höchstens 1 Abo zu bekommen. 2. Ist YT net die Plattform wo man kreativ sein soll? Wenn dir dann kein Name einfällt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Digga ist das dein ernst erstens mal solltest du es nicht machen um Geld zu verdienen zweitens selbst wenn, wirst du es nice zu was auf Youtube schaffen und man braucht lange bis man sich was davon kaufen kann und drittens musst du doch wohl selber wissen wie du dich nennen willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit der Einstellung wirst du nie Geld verdienen. Aber zu dem Namen: Würfel willkürlich Buchstaben hintereinander, bis ein cooler Name raus kommt oder leite den Namen von etwas ab (z.B. Vorname, Spitzname, Vorbild, Charakter aus verschiedenen Filmen...)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheNullCheker
17.07.2016, 17:57

Was soll das heißen "nie Geld verdienen"? Ich werde nen Vertrag abschließen, Subs verdienen, live streamen....

0
Kommentar von Fragenmensch18
17.07.2016, 19:05

Keiner, der nur aufs Geld aus ist wird damit Geld verdienen, aber mach lieber deine eigenen Erfahrungen...

0

1. was machst du so aus YT
2. wie heißt du / Irgendein Pseudonym
3. was magst du gern dann geht's leichter

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?