Was wäre ein guter Eiersatz in diesem russischen Piroggi-Rezept http://www.russlandjournal.de/russische-rezepte/gebaeck/piroggi/ ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das Netz ist voll mit Rezepten hinsichtl.  veganer Teigtaschen-/ Piroggi- Rezepten.

Ansonsten musst du dich vllt. bei diesem Rezept einfach mal ausprobieren, was am besten geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo LissyLeeB,

das Eigelb dient ja nur dazu, daß die Piroggen Glanz und Farbe bekommen. Im Prinzip kannst du das Eigelb auch weg lassen und bestreichst sie nur mit flüssiger Butter oder Sonnenblumenöl oder einer Mischung aus Sojasahne bzw. -milch und Öl, wie es Veganer immer tun. Und alternativ (und so wird es eigentlich meistens gemacht) kannst du die Piroggen auch von beiden Seiten in Sonnenblumenöl goldbraun braten, also sie müssen nicht unbedingt im Backofen garen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?