Was wäre eigentlich, wenn Hunde uns den Ball nur wiederbringen, weil sie denken, es macht uns Spaß, ihn zu werfen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hunde bzw. Wölfe sind Hetzjäger. Dem Ball hinterher zu hetzen schüttet beim Hund Adrenalin aus. Deswegen werden viele Hunde, bei denen Jagen bzw. Hüten noch viel in den Genen steckt oft regelrechte Ball-Junkies. Sie suchen eben den Kick ;)

Man muss hier auch mal ganz praktisch denken: Der Ball schmeißt sich ja nicht von allein. Wenn der Hund den nicht wieder bringt, kann der Mensch ihn auch nicht noch mal werfen ^^ Den meisten Hunden muss man aber das richtige wiederbringen (und abgeben) erst beibringen.

Aber es stimmt schon, dass Hunde einfach auch das gemeinsame Spiel mit dem Menschen lieben. Egal wie "stupide" das Spiel scheint, für viele Hunde ist alles super, wo sie irgendwie mit ihrem Menschen Spaß haben können!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dann wäre das so und man hätte keinen grund hunde nicht zu mögen, denn es sind herzens gute wesen.

aber eigentlich weckst du nur deren jagt und spieltrieb.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das würde ich nicht machen. Manchmal, wenn ich mit meinen Hunden durch den Wald gehe, dann finden die auch einen Ball und würden ihn gern geworfen haben. Aber es gibt viel schönere Dinge, zB den Ball verstecken und suchen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es würde zumindest dazu passen, dass Hunde herzensgute Tiere sind und den Emotionen ihrer Herrchen bewusst sind :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das wäre nichts anderes als wenn sie es aus Jagdinstinkt machen. Es ist Spiel für sie, und für uns ist es doch auch schön. Win-win, wir haben alle etwas davon.

Ist doch letztlich egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann ist das ein Grund mehr Hunde mehr zu mögen als die meisten Menschen :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von QuestKiller
07.02.2017, 12:52

Seine eigene Rasse zu beleidigen ist weder cool noch schlau.

0
Kommentar von deepshit
07.02.2017, 12:54

Ich habe meine eigene rasse nicht beleidigt. Ich habe nur gesagt "ich mag Hunde mehr als die meisten Menschen (da korrigiere ich mich jetzt) die ich kennengelernt habe". Inwiefern ist das eine Beleidigung?

0
Kommentar von QuestKiller
07.02.2017, 13:24

Deine Berichtigung ist keine Beleidigung. Du hattest vorher "[...]als mit den meisten Menschen" geschrieben. Das sagt aus, dass es sich auf die Mehrheit der Menschen (und somit der Allgemeinheit) bezieht.

0
Kommentar von deepshit
07.02.2017, 13:27

Naja, wenn man es genauer betrachtet, kann ich die meisten Menschen ja nicht mögen, da ich sie ja nicht kenne. Und Hunde mag ich so oder so, egal ob ich sie kenne oder nicht und von denen halte ich auch mehr. Also...ich mag Hunde wirklich mehr als die meisten Menschen, aber da spreche ich nur für mich :P

0
Kommentar von QuestKiller
07.02.2017, 13:43

"Ich mag etwas nicht" ist aber negativ, und nicht neutral. Ausserdem siehst du das zu pauschal, wenn du jeden Hund magst? Was ist mit aggressiven Kampfhunden (welche jeden angreifen)? Du kennst wahrscheinlich "sie wurden falsch erzogen", aber dann müsste man das über Vergewaltigen,Mörder etc. Auch sagen. Denn jeder Mensch startet bei Null. Man ist äußeren Einwirkungen ausgesetzt und kann nichts dafür wie man sich entwickelt. Dennoch bestraft man sie. humanitäres Dilemma... Aber ich verstehe und akzeptiere deine Meinung:)

0
Kommentar von QuestKiller
07.02.2017, 13:43

denkst*

0

Das wäre echt nett von den Hunden. Aber glaub mir, sie haben selbst Spaß daran.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie bringen ihn genaugenommen nur zurück, weil sie gelernt haben, dass sie dann was gutes bekommen.

Es sei denn, es handelt sich hierbei um einen Balljunkey, der bringt ihn nur zurück, weil Du ihn wieder werfen sollst. Also weil es ihm Spaß macht, hinterherzurennen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So ist aber nicht:D
Der Jadinstinkt der Hunde wird geweckt, und sie jagen den Ball. Als wäre es die Beute.
Sie bringen es zurück, weil sie denken, dass du den Ball haben möchtest:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes würden die Pollarkappen schmelzen Amerika wäre als erstes am Ende bis es zum 3 Weltkrieg kommt letzendlich würde wahrscheinlich auch noch ne Zombie Apokalypse beginnen
~ironie off ~

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?