Was wäre die größte Strafe für eine Person, die ein Fenster bewusst einschlägt?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ja, unter Umständen kann man da auch eine Haftstrafe für bekommen.

Das kommt dann darauf an, wie die Justiz den Fall bewertet.

Wenn das als Einbruch / Raub / Stalking oder ähnliches bewertet wird, kann man dafür durchaus eine empfindliche Strafe bekommen.

Das ist zwar unwahrscheinlich bei Ersttätern, aber durchaus möglich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geldstrafe oder bis zu zwei Jahre Haft (in diesem Fall keine haft)

Gesetz:



Wer rechtswidrig eine fremde Sache beschädigt oder zerstört, wird mit Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren oder mit Geldstrafe bestraft


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Schniggu336 22.08.2016, 22:14

Haftstrafe in dieser Situation nicht. Wegen einem Fenster höchstens eine Geldstrafe.

0

Also wenn eine Person hinter der scheibe stand wäre es vllt versuchter Totschlag ist aber schon sehr sehr EXTREM!

Wenn er es durch seine Wut gemacht hat und niemand zu Schaden gekommen ist Körperlich dann eine Geldbuße 

mfg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz im Vertrauen:

  • Du wurdest beobachtet und erkannt. Von wegen "ein guter Bekannter ....."
  • Eine Haftstrafe ist möglich. Es kommt halt sehr auf die Umstände an.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sachbeschädigung, Kostenübernahme für die Reparatur, Haftstrafe: nein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Haftstrafe denke ich nicht. Höchtens eine Geldstrafe. Denn das ist keine soo große Sachbeschädigung.

Hoffe ich konnte helfen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Freiheitsstrafe bis zu zwei Jahren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Haftstrafe gibt es nicht, eventuell Sozialstunden und die Entschädigung der Scheibe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?