Was wäre die Folge wenn Nordkorea eine Atombombe in Richtung USA abfeuern würde?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es kann sein das es viele vergessen haben ... aber die USA besitzt GPS und die unzähligen Satelitensysteme nicht zum spaß. Also was passiert wenn eine dieser extrem langsamen Raketen Nordkorea rein theoretisch auf die USA abfeuern würde.

Möglichkeit 1: Man fängt diese nicht ab und lässt diese Einschlagen weil man schon vorher berechnen konnte wo diese Einschlägt und weiss das die Schäden und Toten Anzahl gering ist. Darauf hin folgt das Beklagen, Rede an die Nation und Kriegserklärung an Nordkorea.

Möglichkeit 2: Man versetzt die USA in DEFCON 1, warnt die Bevölkerung zum evakuieren macht den größtmöglichen Rummel der nur möglich ist. Und schießt die Rakete per AEGIS Raketen Abwehrsystem ab. Danach ebenfalls Rede an die Nation usw.

Aber nur so um es nochmal klar zustellen, die USA besitzt extrem viele Raketenabwehr Systeme, Sateliten Überwachung die ein Aufflammen der Raketenstationen in Nordkorea direkt verzeichnen würden, als auch die Rakete den ganzen Flug verfolgen könnten. Der von Nordkorea genutzte Raketen Typ ist nämlich alt und langsam, selbst ohne Sateliten mithilfe von triangulation durch die Marineschiffe der USA, Südkorea oder Japan und mithilfe von Aufklärungsflugzeugen lässt sich also eine Rakete Nordkoreas abfangen.

Meine Vermutung ist, dass bei der aktuellen Stimmungslage dann ein ganz massives Bombardement von Nordkorea durch die USA und weitere Verbündete erfolgen würde.

Man hat von dieser Idee bisher trotz diverser nordkoreanischer Aggressionen nur deswegen Abstand gehalten, weil Nordkorea durch seine Armeestruktur als extrem schwer einnehmbar gilt. Soll heißen: Nordkorea setzt primär in punkto Landesverteidigung ja auf "Manpower", also unendlich viele Soldaten. Und nicht so sehr auf Technik. Also kann man Nordkorea nur wirkungsvoll angreifen, wenn man den Tod von abertausenden Menschen inkauf nimmt.

Bisher wollte das wohl niemand. Aber wenn Nordkorea wirklich Schäden in den USA anrichten würde, dann vermute ich, dass Nordkorea ausgelöscht würde - inklusive Millionen toter Nordkoreaner.

Das hängt wohl davon ab, ob die Rakete nur in die Richtung fliegt oder auch die reale Chance besteht, daß sie in den USA ankommt.

Hearsay, das wäre eine globale Katastrophe deren Ausmaß hier nicht zu spekulieren  wäre und ich hoffe baby Un und die Chinesische Botschaft in Berlin liest diese Zeilen.

Was wäre die Konsequenz? Der US Präsident würde den nationalen Notstand bzw. einen Kriegserklärung ausrufen etwa so wie bei dem Angriff auf Pearl Harbor. "Die USA wurden von einer fremden Macht angegriffen",  folglich besteht der Kriegszustand zwischen der Volksrepublik Nord Korea und den USA. Und obendrein wäre er völkerrechtlich (UN) noch im Recht. Die USA wird total mobilisiert mit all den bisher bekannten  Konsequenzen. 

Das hätte apokalyptische Konsequenzen die selbst Europa betreffen, denn die Volksrepublik Nord Korea würde innerhalb von ein paar Stunden verwüstet werden mit Nuklearen Waffen deren Auswirkungen auch auf China und Russland übergreifen würden.

Ist dir langweilig?

Oder ist dein "Wissensdurst" tatsächlich so groß?

Invasion und Zerschlagung des Nordkoreanischen Regimes.

Stabil 

0

Dann wird Südkorea von Nordkoreanern überschwemmt, was nicht gut für das Land wäre.

0

Die Rakete fällt unterwegs ins Wasser....

Südkorea hat dan ein eigenen grand canyon

Krieg.

Was möchtest Du wissen?