Was wäre die 1.Ableitung von dieser Funktion?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

Faktoren bleiben beim Ableiten erhalten. Du bekommst also (1/3)*(2x+2) oder (2/3)*(x+1) heraus. 

Du kannst auch die Klammer auflösen und dann ableiten:

f(x)=(1/3)x²+(2/3)x f'(x)=(2/3)x+(2/3)

Wenn Du nun 2/3 ausklammerst:

(2/3)*(x+1)

kommst Du auf dasselbe Ergebnis.

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerClub123
28.10.2015, 06:34

Vielen dank 😃, wenn ich dann zB die extrempunkte ausrechnen muss nehm ich die 1/3 dann mit? Weil wenn ich zB die mitternachtsformel benutze muss ich die 1/3 ja reinmultiplizieren davor

0

Was möchtest Du wissen?